Kony und SOASTA steigern die Leistung mobiler Unternehmens-Apps mit neuen integrierten mobilen DevOps-Lösungen

22/04/2015 - 00:32 von Business Wire

Kony und SOASTA steigern die Leistung mobiler Unternehmens-Apps mit neuen integrierten mobilen DevOps-LösungenZwei Marktführer wirken zusammen, um eine umfassende DevOps-Lösung für den Aufbau unternehmenstauglicher Mobilanwendungen und die Sicherstellung von Spitzenleistung anzubieten.

Kony, Inc., das führende Unternehmen der Unternehmensmobilität und SOASTA, Spitzenanbieter von Leistungsanalytik, haben heute eine Partnerschaft beannt gegeben, die die Fähigkeiten beider Unternehmen zur Optimierung der Leistung von Mobilanwendungen von Unternehmen über den Lebenszyklus der Entwicklung von Mobilanwendungen vereint.

In dieser Partnerschaft werden Kony und SOASTA daran zusammenarbeiten, ihre Technologie zu integrieren und ihre Expertise zu kombinieren, um eine umfassende integrierte mobile Lösung über den DevOps-Lebenszyklus für Kunden zu bieten. Dies ermöglicht es, dass mobile Anwendungen vom Prototypenstadium bis zur Produktion auf der Kony Mobility Platform mit den Lösungen TouchTest, CloudTest und mPulse von SOASTA für eine integrierte Mobile-DevOps-Lösung getestet, überwacht, gemessen, analysiert und für Spitzenleistung optimiert werden können.

Laut dem Branchenanalystenunternehmen Gartner ist „Der Bedarf an Automatisierung bei mobiler Anwendungserprobung hoch und wird von agilen Entwicklungspraktiken sowie dem Wunsch getrieben, Qualität und Merkmale entsprechend der Nutzeranalytik auszurichten. In Verbindung mit einem breiten und sich wandelnden Geräte-Umfeld schafft dieses Tempo eine Explosion in der Erprobung, die auf die Dauer ohne Automation nur noch die trivialsten Anwendungsbemühungen übriglassen würde.” (Gartner, Market Guide for Mobile Application Testing, 3. Dezember 2014)

Die Kony Mobility Platform ist eine offene und standardgestützte integrierte Plattform, die den gesamten Lebenszyklus der Anwendungssoftwareentwicklung (software development lifecycle, SDLC) unterstützt und Unternehmen ermöglicht, vielseitige App-Erfahrungen schnell zu entwerfen, zu bauen, einzuführen und zu verwalten. Das gemeinsame Angebot von Kony und SOASTA bietet eine erweiterte umfassende neue Generation von mobilem DevOps-Lebenszyklussupport, einschließlich Entwurfsprototypenbau, schneller Entwicklung, funktionaler Erprobungsautomatisierung, Back-End-Integration, Implementierung, Nutzerbeobachtung und hochentwickelter mobiler Echtzeitanalytik. Kein anderer Anbieter liefert eine derartige umfassende Lösung. Dies unterstreicht die Entschlossenheit von SOASTA und Kony, das höchste Maß an Unterstützung für mobile Entwickler zu bieten und Unternehmen zu helfen, ihr Geschäft und ihre EDV aufeinander abzustimmen und gleichzeitig der schnell wachsenden mobilen Nutzerbevölkerung zu erlauben, auf ihren Systemen produktiv zu bleiben.

DevOps ist eine Softwareentwicklungsmethode die die Kommunikation, Kollaboration, Integration, Automatisierung und Messung der Zusammenarbeit zwischen Softwareentwicklern und anderen Fachleuten der Informationtechnologie (IT) betont. DevOps erkennt die Interdependenz zwischen Softwareentwicklung, Qualitätssicherung und dem IT-Betrieb an und zielt darauf ab, einer Organisation oder einem Großunternehmen zu helfen, schnell Software-Produkte und -dienstleistungen zu erstellen und die betriebliche Leistung zu verbessern.

„In der rasch wachsenden Mobilwelt sind das Nutzererlebnis und die Anwendungsleistung grundlegend für die Annahme und den Erfolg mobiler Anwendungen”, sagte Thomas E. Hogan, CEO von Kony, Inc. „Wir bieten Entwicklern und DevOps-Teams die beste Plattform für die Schaffung mobiler Anwendungen jedes Maßstabs mit der besten Leistung und dem besten Erlebnis, indem wir Leistungsanalytik und Erprobungslösungen zu unserer branchenführenden Plattform für Unternehmensmobilität hinzufügen”.

Mit der Integration von Kony und SOASTA stehen nun Kunden die folgenden neuen Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Mobile Erprobungsautomatisierung erspart Verzögerungen bei manueller Erprobung und beschleunigt den Marktzutritt mit dem Angebot TouchTest von SOASTA
  • Laufende Leistungserprobung auf Geschwindigkeit und Maßstab mit der patentierten CloudTest-Lösung von SOASTA vereint Millionen cloudbasierte Server aller namhafter Cloudanbieter
  • Zugang zu Hunderten echter Mobilgeräte über die Cloud zur Erprobung in jeder Phase der Mobilentwicklung - mit SOASTA Mobile Device Cloud
  • Real User Monitoring (RUM) überprüft und bestätigt jedes Nutzererlebnis in Echtzeit und korreliert die echte Nutzeraktivität mit Geschäftsdaten über Leistungsanalytik, mit SOASTA mPulse

„Entwickler von mobilen Unternehmensanwendungen werden einen enormen Nutzen von der Partnerschaft zwischen SOASTA und Kony haben, denn sie bietet die beste Komplettlösung für die Entwicklung von Apps mit optimalem Leistungsniveau”, sagte Tom Lounibos, der CEO von SOASTA. „SOASTA-Kunden sind entschlossen, das Höchstmaß an Nutzererlebnis zu bieten. Jetzt können auch Kunden von Kony sich auf die gleiche marktführende Leistungsanalytik stützen, wenn sie ihre mobilen und Webplattformen optimieren.

Entscheidende Vorteile der neuen DevOps-Komplettlösungsplattform:

  • Agilität
    • Laufende Erprobungsintegration und agile Belieferung ermöglichen es dem Unternehmen, auf Wandel im Markt und im Wettbewerb zu reagieren
    • Code und Backend-APIs für mehrere Apps, Digitalkanäle und Formfaktoren wiederverwenden
    • Die Cloud nutzen, um mobile Anwendungen und Infrastruktur sofort zu nutzen, beliefern, erproben und skalieren
    • Mit dem schnellen Tempo der neuen Geräte, Versionen, Betriebssysteme und Formfaktoren ab ihrer jeweiligen Einführung Schritt halten
  • Nutzbarkeit
    • Leistungsfähige Analytik für die Gewinnung von Erkenntnissen, Iteration und Vervollkommnung des Nutzererlebnisses (UX) beziehungsweise der Nutzerschnittstelle (UI) verwenden
    • Leistung beschleunigen durch Analyse der echten Nutzerdaten in Echtzeit in einem einzigen Anzeigefeld, somit schnelle und präzise Erkenntnisse
    • Visuell reichhaltige Apps, die das jeweilige Gerät voll nutzen, in Rekordzeit mit Hilfe von kooperativen WYSIWYG-(“what you see is what you get”)-Entwurfswerkzeugen erstellen
  • Gewissheit
    • Kompatibilität über eine sich ständig wandelnde Gerätelandschaft mit unerreichter 30-Tages-Verfügbarkeitszusage (service level agreement, SLA) bei neuen Betriebssystemaktualisierungen
    • Sicherstellen, dass eine mobile Anwendung im gleichen Tempo wächst wie Ihre Kunden und Ihr Geschäft
    • Bestimmen Sie selbstdenkende, kontextbewusste Regeln zur Sicherung Ihrer Unternehmensanwendungen und zur Gewährleistung von Datenintegrität und -verfügbarkeit
    • Hochwertige geschäftssparteneigene Prozesse integrieren, wiederverwenden und auf mobile Nutzer mit Hilfe von leistungsfähiger mobiler Verwaltungsinfrastruktur ausdehnen
  • Effizienz
    • Möglichkeit, die funktionalen Erprobungsfälle gegenüber einer Vielfalt von Geräten und Formfaktoren zu automatisieren
    • Zahl der Qualitätssicherungsumläufe nennenswert verringern
    • Vorausschauende Erprobungspläne entwickeln, die Unternehmen das Entstehen von Problemen mitteilen, ehe die Kunden davon etwas bemerken

SOASTA ist von Gartner als “Leader” in seinem Bericht Magic Quadrant for Integrated Software Quality Suites vom 28. August 2014 anerkannt.

Das zweite Jahr hintereinander hat das Branchenanalystenunternehmen Gartner Kony in den "Leaders"-Quadranten des Magic Quadrant for Mobile Application Development Platforms benannt, veröffentlicht am 2. September 2014. Außerdem hat Kony in drei von vier Anwendungsbeispielen Bestnoten im Gartner-Bericht Critical Capabilities for Mobile Application Development Platforms erhalten, veröffentlicht am 24. Dezember 2014. Zudem wurde Kony als “One of the Best Platform Solutions for the Enterprise” unter den Anbietern von Plattformen zur mobilen Anwendungsentwicklung geehrt: Ovum Decision Matrix: Selecting a Mobile App Development Platform Solution, 2015-16.

Verfügbarkeit

Das gemeinsame Angebot von Kony und SOASTA ist als Teil des Kony Marketplace verfügbar unter community.kony.com/marketplace. Zu Näherem und zur Eröffnung eines kostenlosen Kontos auf der Kony Cloud zur probeweisen Nutzung von Produkten besuchen Sie bitte www.kony.com/trials.

Gartner-Haftungsausschluss

Gartner unterstützt keine Händler, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Rechercheveröffentlichungen dargestellt werden, und rät Technologie-Usern nicht, nur die Händler mit den besten Bewertungen oder sonstigen Merkmalen zu nutzen. Die Rechercheveröffentlichungen von Gartner stellen die Meinung der Forschungsabteilung bei Gartner dar und dürfen nicht als Angaben von Tatsachen verstanden werden. Gartner distanziert sich von jeglicher ausdrücklich oder implizit verstandenen Gewährleistung hinsichtlich dieser Recherchen, einschließlich jeglicher Gewährleistung in Bezug auf Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Über Kony

Kony ist das am schnellsten wachsende Unternehmen für cloudbasierte mobile Unternehmenslösungen und ein Branchenführer bei Anbietern mobiler Anwendungsentwicklungsplattformen (mobile application development platforms, MADP). Kony liefert zügig vielseitige (multi-edge) mobile Anwendungen über das vielfältigste Spektrum an Geräten und Systemen, heute und in der Zukunft, und hilft so den führenden Organisationen und Unternehmen, in der Mobilzeit von heute im Wettbewerb zu bestehen. Kony bietet einsatzbereite mobile Anwendungen und hilft so Organisationen, besser mit ihren Kunden und Partnern zusammenzuarbeiten und die Produktivität dank Zugang zu Unternehmenssystemen und -information für Mobilgeräte die Produktivität ihrer Mitarbeiter zu verbessern. Mithilfe der branchenführenden Mobility Platform von Kony können Unternehmen mobile Anwendungen über den gesamten Lebenszyklus der Softwareentwicklung entwerfen, erstellen, konfigurieren und verwalten und schnelleren Zutritt zum Markt bei geringeren Gesamtkosten des Eigentums (total cost of ownership) erhalten.

Kony wurde außerdem bei den Mobile Star Awards für Leistungen in der Entwicklung von Unternehmensanwendungen geehrt und erhielt den ersten Platz bei den MobITs Awards von CTIA in der Kategorie mobile Anwendungen, Entwicklung und Plattformen und ist auf der Inc. 500|5000-Liste der am schnellsten wachsenden amerikanischen Privatunternehmen aufgeführt. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte www.kony.com. Folgen Sie Kony auf Twitter, Facebook und LinkedIn.

Über SOASTA

SOASTA is das führende Unternehmen bei Leistungsanalytik. Die SOASTA-Plattform ermöglicht den Eigentümern von digitalen Unternehmen nie dagewesenen und stetigen Einblick in ihr echtes Nutzererlebnis auf mobilen und Webgeräten - in Echtzeit und maßstabsgetreu. Mit mehr als 10 Millionen durchgeführten Tests und mehr als 100 Milliarden gemessenen Nutzererlebnissen ist SOASTA der Experte für digitale Leistungsmessung, dem Branchenführer vertrauen, darunter Experian, Gilt Groupe, Hallmark, Intuit, Microsoft and Netflix. SOASTA ist ein nichtbörsennotiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien. Weitere Informationen über SOASTA finden Sie auf http://www.soasta.com.

SOASTA ist eine eingetragene Handelsmarke von SOASTA, Inc. Alle anderen Handelsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Andere hier erwähnten Produkt- und Unternehmensnamen sind Handelsmarken oder -namen des jeweiligen Unternehmens.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Grayling
Sara Black, 213-618-1501
Sara.black@grayling.com
oder
Kony, Inc.
Jean Kondo, 510-823-4728
Jean.kondo@kony.com


Source(s) : SOASTA, Inc. & Kony, Inc.

Schreiben Sie einen Kommentar