Kopf- und Fußbereich wird nicht angezeigt

17/11/2009 - 12:23 von Ronald Wegerich | Report spam
Hallo,

in Word 2003 nervt mich seit einiger Zeit, dass beim Neuaufruf von
Dokumenten oder Vorlagen in der Ansicht Seitenlayout (also die normale,
denke ich mal) der Kopf und fußbereich einfach abgeschnitten wird. Das
ganze Blatt wird in den Bereichen nicht angezeigt. Erst, wenn ich dann
auf Ansicht|Kopf- und Fußzeile gehe, wird alles wieder wie gewohnt
angezeigt. Aber das muss ich seit einiger Zeit bei jedem Dokumentaufruf
wieder neu machen. Eine Zeit lang war es auch mal zwischendurch nicht
mehr. Ich weiß aber nicht, wieso nicht.

Wie kann ich das für alle Zeiten abschalten?

Danke für hilfereiche Hinweise.

Ron
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
17/11/2009 - 14:23 | Warnen spam
Hallo Ron,

"Ronald Wegerich" schrieb

in Word 2003 nervt mich seit einiger Zeit, dass beim Neuaufruf von
Dokumenten oder Vorlagen in der Ansicht Seitenlayout (also die normale,
denke ich mal)



die "normale" heißt "Normal" ;-).

der Kopf und fußbereich einfach abgeschnitten wird.



Nicht abgeschnitten, sondern *ausgeblendet*.
Bewege den Mauszeiger zwischen oberer Papierkante und horizontalem Lineal
oder zwischen zwei Seiten, achte auf die QuickInfo und klicke. Oder wàhle
"Extras | Optionen | Ansicht | Leerraum ...".

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen