Kopf- und Fusszeile nicht mit kopieren

18/08/2008 - 11:48 von Tim Stammberg | Report spam
Hallo Community,
gibt es eine Möglichkeit bestehende Dokumente in eine neue Dokumenten- bzw.
Formatvorlage zu "zwingen", ohne, dass der Header und Footer (Kopf und
Fußzeile) in dem neuen Dokument vom Ursprungsdokument überschrieben wird?
Ich habe mehrere Dokumente, die àhnlich aussehen, aber auf anscheinend
unterschiedlichen Vorlagen basieren und will diese nun in eine einheitliche
Form bringen. Dazu habe ich versucht mit Strg+A den gesamten Text zu
markieren und mit Strg+C und Strg+V in eine neue Vorlage zu bringen. Dann
habe ich unter Tools->Templates and add ins... den Menüpunkt "automattically
update document style" markiert und über den Button Attach.. die zu
verwendende Dokumentenvorlage eingestellt.
Das Ergebnis war, dass die Kopf und Fußzeile aus dem Ursprungsdokument
bestehen blieb und nicht die neue Kopf und Fußzeile aus der Vorlage verwendet
wurde.
Viele Dank
Tim
(Word 2003 SP3; engl Version)
P.S. manche Projekte können einem echt den letzten Nerv rauben.
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
18/08/2008 - 12:05 | Warnen spam
Hallo Tim,

"Tim Stammberg" schrieb

[Word 2003]
Ich habe mehrere Dokumente, die àhnlich aussehen, aber auf
anscheinend unterschiedlichen Vorlagen basieren und will diese
nun in eine einheitliche Form bringen. Dazu habe ich versucht mit
Strg+A den gesamten Text zu markieren



du solltest anschließend Umschalt+Pfeiltaste Links betàtigen, damit die
letzte Absatzmarke von der Markierung ausgenommen wird.

und mit Strg+C und Strg+V in eine neue Vorlage zu bringen.



Sauber wàre natürlich, statt Strg+C den Befehl "Bearbeiten | Inhalte
einfügen | Unformatierten Text" (Edit | Paste Special) zu verwenden. Kostet
allerdings viel Zeit fürs Nachformatieren.
Und es kann lohnenswert sein, die Dokumente vor dem Kopieren über "Datei |
Öffnen | Öffnen und Reparieren" einmal auf Fehler hin zu kontrollieren.

Dann habe ich unter Tools->Templates and
add ins... den Menüpunkt "automattically
update document style" markiert



Du weißt, was document styles sind? Es handelt sich um Formatvorlagen wie
"Überschrift 1", "Standard" (bzw. Heading 1, Normal) etc.

und über den Button Attach.. die zu verwendende
Dokumentenvorlage eingestellt.
Das Ergebnis war, dass die Kopf und Fußzeile aus dem
Ursprungsdokument bestehen blieb und nicht die neue
Kopf- und Fußzeile aus der Vorlage verwendet wurde.



Verzichte beim Kopieren auf die letzte Absatzmarke und/oder ggf. auf
sonstige Abschnittswechsel.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen