Kopfhörer: Bose AE2 vs. Sennheiser HD201 vs. Superlux HD681

08/03/2014 - 00:19 von Stephan Gerlach | Report spam
Aus therapeutischen Gründen suche ich (oder suche auch nicht, s.u.)
einen Kopfhörer mit folgenden Eigenschaften:

1.) Der Kopfhörer muß das gesamte Ohr umschließen.
2.) Frequenz-Wiedergabe 22 Hz bis 18 kHz.
3.) Neutralitàt, d.h. alle Tonhöhen sollten möglichst linear
wiedergegeben werden, keine Über-Betonung von Bàssen.

Sound-Quelle für den Kopfhörer ist (vermutlich) ein uralter CD-Player
Philips AZ7271.

Von einem Therapeuten wurde u.a. als preiswertes (vermutlich
Einsteiger-)Modell, der Sennheiser HD201 empfohlen, den ich klanglich
nicht kenne.
Nun fàllt mir ein, daß ich zu Hause ja den (recht großen) Superlux HD681
habe, und vermutlich hàtte ich auch (kostenlosen) Zugriff auf einen
(kleineren, aber teureren) Bose AE2.
Mal nur aus eurer Musik-Experten-Sicht:

Ist ein Sennheiser HD201 in irgendeiner Hinsicht (außer beim Preis)
besser einzustufen als der Bose AE2 oder der Superlux HD681?
Insbesondere, was die angesprochene Neutralitàt, also 3.) betrifft.
Den Superlux kenne ich recht gut; ich finde (subjektiv), daß er vor
allem Höhen sehr deutlich rüberbringt. Im direkten (kurzen) Vergleich am
CD-Player mit dem Bose konnte ich allerdings auch feststellen, daß man
im Leerlauf minimal mehr Rauschen oder "Zwitschern" als beim Bose hören
konnte.



Eigentlich sollte Brain 1.0 laufen.


gut, dann werde ich mir das morgen mal besorgen...
(...Dialog aus m.p.d.g.w.a.)
 

Lesen sie die antworten

#1 Falk Dµ?b bert
08/03/2014 - 01:14 | Warnen spam
Stephan Gerlach:
Ist ein Sennheiser HD201 in irgendeiner Hinsicht (außer beim Preis)
besser einzustufen als der Bose AE2 oder der Superlux HD681?



Der HD201 ist jedenfalls einigermaßen schalldicht, was hohe Töne angeht,
dàmpft gut seinen eigenen Schall nach außen ab und sehr leicht.
Ansonsten ist er eher nix. You get what you pay for.
Sollte die Abschottung ein Ziel sein würde ich zu einem HD280 raten, der
hat 32db, wenn Du Deinen Therapiesound dann noch auf die Lautsprecher
gibst, solltest Du selbst von Klingeln nicht mehr abgelenkt werden.

Falk D.

Ähnliche fragen