Kopfzeilenformatierung in WORD2007

18/09/2008 - 11:01 von Wolfi | Report spam
Ich habe ein làngeres Word-Dokument (Handbuch) mit Kopfzeilen erzeugt. Die
Kopfzeilen sind als einzeilge Tabelle mit zwei Spalten, wobei die rechte
Spalte aus zwei Textzeilen besteht, aufgebaut. Sie bestehen aus
Referenzeintàgen, die sich auf Überschriften beziehen {Styleref
"Überschrift1" /mergeformat}. Ich habe die Texhteintràge mit Arial fett und
10pt und die zweite Zeile Arial, Standard 9pt formatiert. In Word2003 klappt
alles. In Word2007 sind nach dem erneuten Laden des Doc-Files nur noch die
ersten Worte der Kopfzeile Arial und fett, alle anderen Times New Roman
(meine Standard-Schriftart) und nicht fett und alle einheitlich groß (9pt).

Woran kann das liegen, dass die Formatierung der Kopfzeile immer wieder
verloren geht???
mit freundlichen Grüßen
Wolfi
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
18/09/2008 - 14:48 | Warnen spam
Hallo,

On 18 Sep., 11:01, Wolfi wrote:

Die Kopfzeilen sind als einzeilge Tabelle mit zwei Spalten,
wobei die rechte Spalte aus zwei Textzeilen besteht,
aufgebaut. Sie bestehen aus Referenzeintàgen, die sich
auf Überschriften beziehen {Styleref "Überschrift1"
/mergeformat}. Ich habe die Texhteintràge mit Arial fett
und 10pt und die zweite Zeile Arial, Standard 9pt formatiert.
In Word2003 klappt alles. In Word2007 sind nach dem er-
neuten Laden des Doc-Files nur noch die ersten Worte der
Kopfzeile Arial und fett, alle anderen Times New Roman
(meine Standard-Schriftart) und nicht fett und alle einheitlich
groß (9pt).



wahrscheinlich ist diese Datei leicht beschàdigt und verursacht beim
Öffnen dieses Problem.

Versuche zunàchst diese Dateien in Microsoft Word unter
"Datei, Öffnen" mit dem Dateityp "Text aus beliebiger Datei wieder
herstellen (*.*) zu öffnen.

Informationen zu beschàdigten Dokumenten findest du in einem Artikel
in der Microsoft Knowledge Base:
Problembehandlung bei beschàdigten Dokumenten in Word für Windows
http://support.microsoft.com/kb/87856/de

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-
Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen