Kopieren auf Diskette dauert ewig

10/11/2010 - 01:28 von Markus Grob | Report spam
Hallo zusammen

Wenn ich eine Diskette einbinde und etwas darauf speichere, so dauert
das kopieren ewig. Das heisst, es werden immer nur kleine Hàppchen
(24kB) übertragen, dann wird gewartet und so weiter. Löschen dauert
normal. Weiss jemand, woran dies liegen könnte? Früher ging dies in
normaler Geschwindigkeit.

Gruss, Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Wald
10/11/2010 - 09:07 | Warnen spam
Markus Grob wrote:

Hallo zusammen

Wenn ich eine Diskette einbinde und etwas darauf speichere, so dauert



hoho, Disketten habe ich schon lange nicht mehr beschrieben oder gelesen.
Das waren Zeiten, damals die Datasette am VC20, dann die 5 1/4" Disketten am
C64 und am Amiga nur 3,5" Disketten, wo ich mir immer eine Festplatte
gewünscht habe. Aber die 8MB waren immer so teuer.

das kopieren ewig. Das heisst, es werden immer nur kleine Hàppchen
(24kB) übertragen, dann wird gewartet und so weiter.



Hast Du es mit verschiedenen Disketten ausprobiert? Vielleicht haben nur die
fehlerhaften Sektoren zugenommen, ggf. auch weil das Diskettenlaufwerk ein
Problem hat (Schmutz, Dejustiert)?

Löschen dauert
normal. Weiss jemand, woran dies liegen könnte? Früher ging dies in
normaler Geschwindigkeit.



Schwer zu sagen auf die Entfernung.

Ähnliche fragen