Kopieren mit Maus in GTK+ nicht möglich

19/09/2008 - 08:12 von Michael Müller | Report spam
Servus,

in GTK+ Anwendungen (praktisch in ganz Gnome) kann ich mit dem
standardmàßigen Markieren von Text nichts mehr in die Zwischenablage
kopieren. Einfügen mit der mittleren Maustaste (wenn ich z.B. aus einem
anderen Programm, wie xterm, etwas kopiert habe) funktioniert jedoch
problemlos.
Das Problem tritt nicht in non-GTK+ Anwendungen wie Firefox, dem
Gnome-Terminal und KDE-Anwendungen auf.
Der PC ist ein Laptop, an dem die Maus per USB angeschlossen ist - aber
auch mit dem Touchpad làsst sich nichts kopieren. Einen neuen User habe
ich auch schon mal angelegt: Selbes Problem.

Danke schon mal für etwaigen Lösungsideen :-)
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Wald
19/09/2008 - 13:26 | Warnen spam
Unter KDE gibt es klipper, unter Gnome ein gleiches Toolbar-Applet zum
Verwalten des Clipboards. Wie heißt es? glipper oder so?

Ist das vielleicht installiert und in den Konfigs irgendwas ungünstig
eingestellt?

Gruß,
Arno

Ähnliche fragen