KOrganizer und Thunderbird unter OpenSuSE synchronisieren

07/12/2007 - 08:56 von Eriol Brumel | Report spam
Hallo,

kann mir jemand sagen, wie ich mit Hausmitteln von openSuSE 10.3 meine
Kontakte in Kontact/Korganizer (also der KDE-PIM) und Thunderbird
synchronisieren kann? Ich google seit Tagen herum, aber ich finde
keine einfache Lösung dafür - es geht nicht um einmaliges importieren.

Hintergrund ist, dass ich die KDE-PIM benutze, aber meine Kontakte
(und spàter auch mal die Termine) mit dem PocketPC unter WM6
abgleichen muss. Mit Thunderbird und FinchSync geht das sehr gut, aber
ich möchte nur ungern komplett auf Thunderbird umsteigen.

Kennt jemand ein How-to dafür?

Eriol
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Weigelt
07/12/2007 - 10:59 | Warnen spam
Eriol Brumel wrote:

Hallo,

kann mir jemand sagen, wie ich mit Hausmitteln von openSuSE 10.3 meine
Kontakte in Kontact/Korganizer (also der KDE-PIM) und Thunderbird
synchronisieren kann? Ich google seit Tagen herum, aber ich finde
keine einfache Lösung dafür - es geht nicht um einmaliges importieren.

Hintergrund ist, dass ich die KDE-PIM benutze, aber meine Kontakte
(und spàter auch mal die Termine) mit dem PocketPC unter WM6
abgleichen muss. Mit Thunderbird und FinchSync geht das sehr gut, aber
ich möchte nur ungern komplett auf Thunderbird umsteigen.

Kennt jemand ein How-to dafür?



Exportieren/Importieren in einem gemeinsam verstàndlichen Dateityp ist doch
möglich
KDE-PIM kann diverse Exporte und Thunderbird kann zumindest csv und txt
importieren. Ein Plugin für vCard und vCalendar ist auf der Pluginseite,
bin jetzt zu faul zum Suchen, verfügbar.

Bernd
PMs bitte ankündigen wegen SPAM-Filter bei web.de
ICQ 451914668
OS: openSUSE 10.3 (X86-64)
System: ASUS M2N with AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 5600+

Ähnliche fragen