korganizer zeigt feiertag auch am Montag

24/03/2011 - 09:53 von Ernst-Walter Poser | Report spam
Hallo
seit suse 11.4 zeigt der Feiertagskalender die Tage zweimal an (zusàtzlich
einen Tag spàter).
Auch habe ich auf einem Rechner plötzlich die Namen der Sonntage ohne das
ich eine Ahnung habe wo die herkommen.
Kann mir jemand helfen wieder Ordnung ins System zu bringen?

Vielen Dank
Ernst-Walter
 

Lesen sie die antworten

#1 Christine Bona
24/03/2011 - 10:10 | Warnen spam
Ernst-Walter Poser schrieb am Donnerstag, 24. Màrz 2011 09:53:

seit suse 11.4



Die Version kann ich zur Zeit nicht überprüfen.

zeigt der Feiertagskalender die Tage zweimal an (zusàtzlich
einen Tag spàter).
Auch habe ich auf einem Rechner plötzlich die Namen der Sonntage ohne das
ich eine Ahnung habe wo die herkommen.



Schau mal, was unter Systemeinstellungen/Persönliche Informationen/KDE-
Ressourcen einrichten--> Dropdown Kalender/akonadi-Kalender--> Bearbeiten--
Kalenderquellen verwalten eingestellt ist.


Hast du einen Kirchenkalender (Namen der Sonntage) dabei?



Gruß, Christine
BS: "openSUSE 11.2 (i586)"
Kernel: 2.6.31.14-0.6-desktop
KDE: 4.5.5 (KDE 4.5.5) "release 1"

Ähnliche fragen