Korrektur eines Wortes unterbinden

18/09/2007 - 15:38 von Urs Meyer | Report spam
Hallo Leute

In der Schweiz gibt es eine Ortschaft namens Wil. Wenn man in Excel Wil
eingibt, wird dies automatisch in Will umbenannt. Wie kriege ich nun Excel
dazu, diese Korrektur nicht vorzunehmen? Es soll sowohl Wil, als auch Will
akzeptieren. Dooferweise kann ich Wil gar nicht erst eingeben, um es dann im
Wörterbuch aufzunehmen in Word habe ich es nàmlich auf diese Weise
hingekriegt.

Any idea?

Gruss Urs
 

Lesen sie die antworten

#1 stefan onken
18/09/2007 - 16:21 | Warnen spam
On 18 Sep., 15:38, "Urs Meyer" wrote:
Hallo Leute

In der Schweiz gibt es eine Ortschaft namens Wil. Wenn man in Excel Wil
eingibt, wird dies automatisch in Will umbenannt. Wie kriege ich nun Excel
dazu, diese Korrektur nicht vorzunehmen? Es soll sowohl Wil, als auch Will
akzeptieren. Dooferweise kann ich Wil gar nicht erst eingeben, um es dann im
Wörterbuch aufzunehmen in Word habe ich es nàmlich auf diese Weise
hingekriegt.

Any idea?

Gruss Urs



hallo Urs,
festgelegt ist das unter Extras/Autokorrektur-Optionen/wàhrend der
Eingabe ersetzen. Dort kannst du die Änderung von wil in will
rausnehmen.

Gruß
stefan

Ähnliche fragen