Kosmisches Billiard

16/02/2013 - 13:20 von Arne Luft | Report spam
Das Zusammentreffen zwischen Erde, 2012 DA14 und dem Metoriten von
Tscheljabinsk ist so unwahrscheinlich, das es kein Zufall sein kann.

Logische Schlußfolgerung: Es war gewollt.

Derlei Kollisionen sind uns aus dem Billiardsport bekannt. Meine
Vermutung ist daher, das jemand versucht hat, die Erde etwas in die
Richtung zu schubsen, aus den 2012DA14 kam. Es hat aber nicht ganz
geklappt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Rohling
16/02/2013 - 14:03 | Warnen spam
Arne Luft wrote in news:511f798c$0$7359$c3e8da3
$:


Das Zusammentreffen zwischen Erde, 2012 DA14 und dem Metoriten von
Tscheljabinsk ist so unwahrscheinlich, das es kein Zufall sein kann.

Logische Schlußfolgerung: Es war gewollt.

Derlei Kollisionen sind uns aus dem Billiardsport bekannt. Meine
Vermutung ist daher, das jemand versucht hat, die Erde etwas in die
Richtung zu schubsen, aus den 2012DA14 kam. Es hat aber nicht ganz
geklappt.



Na du hast doch am 9.2. hier geschrieben:
"Einschlagen müssen sie, damit man was davon hat in seinem Leben"

Was regst dich jetzt auf?


Gruß R.R.

Ich bin unschuldig, ich hab sie nicht gewàhlt!

Ähnliche fragen