Krater auf Mond und Merkur

04/09/2007 - 21:42 von rengel | Report spam
Kann jemand erklàren, warum die allermeisten Krater auf dem Mond, dem
Merkur und anderen Monden kreisrung sind? Wie groß ist die
Wahrscheinlichkeit, dass alle Impakte senkrecht erfolgen? Müsste man
nicht sehr viel mehr elliptische Einschlàge erwarten?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Schmidt
04/09/2007 - 22:22 | Warnen spam
rengel schrieb:

Müsste man
nicht sehr viel mehr elliptische Einschlàge erwarten?



Nein, denn ein Krater entsteht dadurch, dass Bodenmaterial
durch die vom Einschlag erzeugte Schockwelle ausgehoben
wird, welche sich kreisförmig nach allen Seiten ausbreitet.
Der Einschlagswinkel spielt also praktisch keine Rolle,
nur bei _sehr_ flachen Einschlàgen ergibt sich ein lànglicher
Krater, wie z.B. der Mondkrater Messier.

Tschau,
Thomas

Ähnliche fragen