Kratzer auf TFT

20/11/2008 - 12:01 von Anne Landt | Report spam
Hallo zusammen,

leider hat mein Samsung Syncmaster 227 BW, ein TFT-Bildschirm, beim
Umzug einen Kratzer vorne abgekommen. Da wo üblicherweise der
'Arbeitsplatz' unter Windows erscheint, links oben.

Kann man sowas reparieren? Die Hotline des Herstellers meinte natürlich,
ich solle einen neuen kaufen, aber ich habe ihn erst 4 Monate.

Gibt es vllt. unabhàngige Anbieter, die sowas rauspolieren können, o.à.?


Vielen Dank für Eure Tipps!
Anne
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
20/11/2008 - 23:31 | Warnen spam
Hallo,

Anne Landt schrieb:
Kann man sowas reparieren? Die Hotline des Herstellers meinte natürlich,
ich solle einen neuen kaufen, aber ich habe ihn erst 4 Monate.

Gibt es vllt. unabhàngige Anbieter, die sowas rauspolieren können, o.à.?



wenn es so ein ràudiges Teil mit Rasierspiegel ist (die Sparmaßnahme hat
mittlerweile auch bei externen Displays um sich gegriffen), dann geht
das bei nicht zu tiefen Kratzern. Autopolitur müsste es eigentlich schon
tun.
Eine wie auch immer entspiegelte Oberflàche hingegen (also jedes
brauchbare LCD) würde einen deutlichen glànzenden Fleck bekommen, der
i.a. bei Weitem mehr stört als ein Kratzer.

Im Zweifel muss man damit leben, oder in einen neuen investieren.


Marcel

Ähnliche fragen