Kriterien für Feldunhalt

12/10/2009 - 11:14 von KHwentzell | Report spam
Hallo!
Aus einem Formblatt heraus wird das Formblatt <frm Statistik> aufgerufen, es
enthàlt unter anderem ein Textfeld <GesSpenden>, welches folgenden Inhalt
darstellt: Summe aller Felder <Betrag> aus der Tabelle <tblZahlungen> wenn
das Jahr aus dem Tabellenfeld <Zahldatum> der Tabelle <tblZahlungen> gleich
dem Jahr aus dem aus dem Eingabefeld <Jahr> des Formulars ist. Das
funktioniert einwandfrei mit folgendem Steurer-Elementinhalt
=DomSumme("Betrag";"tblZahlungen";"Year(Zahldatum) = " & [Jahr])
Ein zweites Textfeld soll auch mit dieser Summe angezeigt werde, aber mit
der weiteren Einschrànkung dass nur dann <Betrag> addiert wird, wenn
zusàtzlich zu der <Jahr>-Bedingung auch das Feld <FuerSTLAW> der Tabelle
<tblZahlungen> mit <TRUE> belegt ist. Ich habe folgendes versucht:
=DomSumme("Betrag";"tblZahlungen";["Year(Zahldatum) = " &
(Jahr)AND"FuerSTLAW ="TRUE])
Das ergibt aber immer einen #Name?-Fehler.
Kann mir jemand helfen, die richtige Formulierung zu finden?
Danke
Karl-Heinz
und
Viele Grüße aus Gütersloh
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Hoffmann
12/10/2009 - 11:25 | Warnen spam
hallo Karl-Heinz,

KHwentzell wrote:
Ich habe folgendes versucht:
=DomSumme("Betrag";"tblZahlungen";["Year(Zahldatum) = " &
(Jahr)AND"FuerSTLAW ="TRUE])


Im Grunde richtig, bis auf die Syntax (ohne Zeilenumbruch):

=DomSumme("Betrag";
"tblZahlungen";
"Year(Zahldatum) = " & [Jahr] &
" AND FuerSTLAW = True")


mfG

Access-FAQ http://www.donkarl.com/
KnowHow.mdb http://www.freeaccess.de
Newbie-Info http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Ähnliche fragen