Kroll Ontrack veröffentlicht erstmals „New Frontiers in Ediscovery“

12/11/2015 - 11:02 von Business Wire
Kroll Ontrack veröffentlicht erstmals „New Frontiers in Ediscovery“

Kroll Ontrack, weltweit führender Anbieter von Dienstleistungen und Produkten für Ediscovery, Computer Forensik und Datenrettung, veröffentlicht erstmals einen Report, der sich mit der geografische Ausweitung von Ediscovery und der Weiterentwicklung der damit zusammenhängenden Technologien befasst.

Dieser Bericht wirft ein Schlaglicht auf die in letzter Zeit rasante Internationalisierung in der Nutzung von Ediscovery-Technologien durch Kanzleien und ihre Mandanten und beleuchtet die enorme Entwicklung bei den Einsatzmöglichkeiten einer Ediscovery.

Tim Phillips, Managing Director von Kroll Ontrack International Legal Technologies, erklärt dazu: „Wir beobachten einen exponentiellen Anstieg bei der Nutzung von Ediscovery-Dienstleistungen in Ländern außerhalb der traditionellen US-amerikanischen und britischen Heimatmärkte , in denen Ediscovery-Dienstleistungen durch Änderungen im Zivilprozessrecht erforderlich wurden, welche die Offenlegung von Beweismitteln in gerichtlichen Verfahren regelten. Heute ist Ediscovery zum wichtigen Instrument in der Unternehmens- und Corporate Governance-Landschaft geworden, gerade auch in Ländern wie Deutschland und Hongkong, deren rechtliche Rahmenbedingungen keine Verpflichtung zur Durchführung einer Ediscovery vorsehen.

Als weltweit führendes Unternehmen in der Branche ist es unserer Ansicht nach wichtig, diese Änderungen zu dokumentieren und das rasante Wachstum von Ediscovery als „Problemlösung“ hervorzuheben, welche von der Regulatory Compliance über die Aufarbeitung von Dawn Raids bis hin zu forensischen Untersuchungen alles umfasst.“

Der Bericht skizziert, wie sich Ediscovery in verschiedenen Regionen weltweit, darunter in Europa, den USA und im Nahen Osten, entwickelt und warum insbesondere der globale Finanzdienstleistungssektor Ediscovery für die spezifischen Herausforderungen seines Markts verwendet. Er zeigt auf, wie Ediscovery dabei unterstützt, Kartellen das Handwerk zu legen, und wie mit Technologien wie Predictive Coding neue Dimensionen erreicht werden.

Tim Phillips ergänzt: „Mit der Ediscovery-Technologie werden nicht nur geographische Grenzen überschritten, sondern auch neue technologische Meilensteine gesetzt. Predictive Coding wird beispielsweise im Vereinigten Königreich bereits in fast allen Fällen verwendet, in denen wir beauftragt werden. Die Akzeptanz von Predictive Coding nimmt bei US-amerikanischen und europäischen Gerichten stetig zu, was bedeutet, dass die Nachfrage nach Ediscovery-Technologien in Zukunft weiter steigen wird.“

Weitere Informationen zu Kroll Ontrack sowie seinen Produkten und Dienstleistungen finden Sie auf: www.ediscovery.com/de.

Der Bericht von Kroll Ontrack zur grenzüberschreitenden Ausweitung seiner Ediscovery-Dienstleistungen steht unter folgendem Link zum Download bereit: : http://www.ediscovery.com/uk/new-frontiers-in-ediscovery/

Kroll Ontrack GmbH

Kernkompetenzen von Kroll Ontrack sind neben Dienstleistungen für Ediscovery und Computer Forensik die professionelle Datenrettung, die sichere Datenlöschung sowie die Datenkonvertierung. In Deutschland ist die Kroll Ontrack GmbH mit 60 Mitarbeitern seit 1996 in Böblingen vertreten. International beschäftigt das Unternehmen etwa 2.000 Angestellte und bietet seine Dienstleistungen in mehr als 20 Ländern an.

Kroll Ontrack LLC

Kroll Ontrack Inc. bietet Informationstechnologien in Form von Dienstleistungen und Produkten, die zur effizienten und kostengünstigen Verwaltung, Wiederherstellung, Analyse, Aufbereitung und Präsentation von Daten beitragen. Kunden sind Rechtsträger, Firmen, Behörden und Regierungsstellen sowie Privatkunden. Neben einer breiten Palette preisgekrönter Software-Lösungen stellt das Unternehmen ein vielfältiges Angebot an innovativen Services bereit. Dazu gehören die professionelle Datenrettung, die Erfüllung gesetzlicher Nachweispflichten für in Papierform und elektronisch vorgehaltene Geschäftsunterlagen, die Analyse und Bewertung von Dokumenten, Computer Forensik, Datensicherheitsdienste, die Beratung von Anwälten, Richtern und Geschworenen in Fragen elektronisch gespeicherter Daten (ESI) und die Aufbereitung von Informationen im Vorfeld von Gerichtsverfahren. Kroll Ontrack ist die „Technology Services Group“ von Kroll Inc., einer international tätigen Beratungsfirma, die sich auf Risikomanagement spezialisiert hat. Weitere Informationen zu den Dienstleistungen und Produkten des Unternehmens finden sich im Internet unter www.ediscovery.com/de.

Contacts :

Kroll Ontrack GmbH
Stephanie Büchel
Tel: +49 (0)7031/644-238
E-Mail: sbuechel@krollontrack.de
oder
Citigate Dewe Rogerson:
Charlotte Pascal/Judith Massey/Camilla Medd
Tel.: +44 20 7282 1021 / 2987 / 2846
E-Mail: charlotte.pascal@citigate.co.uk / judith.massey@citigatedr.co.uk / camilla.medd@citigatedr.co.uk


Source(s) : Kroll Ontrack

Schreiben Sie einen Kommentar