Forums Neueste Beiträge
 

[Kubuntu 9.10]amarok: zu viele Fehler in Wiedergabeliste

01/12/2009 - 21:09 von Martin Pochert | Report spam
Hi,
wenn ich unter kubuntu 9.10(carmic koala) amarok starte, springt er
durch die zuletzt gespielte Wiedergabeliste, spielt aber nichts ab. (Zu
viele Fehler in Wiedergabeliste.) Die Ursache des Problems scheint zu
sein, dass sich die Musikdateien auf einem fat32 Laufwerk befinden, und
das findet amarok nicht, es sei denn, ich habe vorher mit einem anderen
Programm darauf zugegriffen (dolphin z.B.), dann geht's plötzlich.
Anscheinend wird das Laufwerk nur auf Anforderung gemountet, und amarok
fordert halt nichts an. Wie kann ich das àndern?
BTW: man muss jetzt immer ein passwort eintippern, weil amarok auf die
"digitale Brieftasche" zugreifen will. Kann man das abstellen?
Gruß Martin
fack backtory:
wir machen Fische brünstig
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
02/12/2009 - 03:03 | Warnen spam
Martin Pochert wrote on 01. December 2009:

wenn ich unter kubuntu 9.10(carmic koala) amarok starte, springt er
durch die zuletzt gespielte Wiedergabeliste, spielt aber nichts ab. (Zu
viele Fehler in Wiedergabeliste.) Die Ursache des Problems scheint zu
sein, dass sich die Musikdateien auf einem fat32 Laufwerk befinden, und
das findet amarok nicht, es sei denn, ich habe vorher mit einem anderen
Programm darauf zugegriffen (dolphin z.B.), dann geht's plötzlich.
Anscheinend wird das Laufwerk nur auf Anforderung gemountet, und amarok
fordert halt nichts an. Wie kann ich das àndern?



Ähnliches hatte ich neulich von einem User gehört. Ich hatte ihm einen
anderen Player, VLC, empfohlen. Plötzlich ging es danach auch mit
Amarok. Vielleicht ein Bug?

BTW: man muss jetzt immer ein passwort eintippern, weil amarok auf die
"digitale Brieftasche" zugreifen will. Kann man das abstellen?



Diese, wenn sie anders nicht gebraucht wird, deinstallieren.
Andreas
Linux: The choice of a GNU generation.

Ähnliche fragen