Kubuntu upgrade

28/05/2015 - 11:30 von Dieter Britz | Report spam
Ich starte ein neues Thema, weil das alte über
Firefox, almàhlich zu lang geworden ist. Es geht
darum, wie ich mein Kubuntu 14.04.01 aufgradiere,
wenn da mal eine neuere Version kommt. Wolfgang Bauer
schreibt, dass 15.04 noch "buggy" ist, also ist es
nicht nicht soweit. Aber irgendwann ist es. Ich will
vermeiden, was mit mal mit Sue passiert ist, dass
ich soweit hinterher hinke, dass ich ganz neu installieren
muss, also nur einen upgrade auf das neue, wobei dann
installierte Programme überleben (ich habe zB Fortran,
u.A).

Wie macht man das, bitte? Tut

sudo apt-get upgrade

das schon? Oder gehört da mehr zu?

Dieter Britz
 

Lesen sie die antworten

#1 Tschador
28/05/2015 - 13:33 | Warnen spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 4880 and 3156)

On 2015-05-28 11:30, Dieter Britz wrote:

Ich starte ein neues Thema, weil das alte à¼ber Firefox, almà¤hlich zu
lang geworden ist. Es geht darum, wie ich mein Kubuntu 14.04.01
aufgradiere, wenn da mal eine neuere Version kommt. Wolfgang Bauer
schreibt, dass 15.04 noch "buggy" ist, also ist es nicht nicht
soweit. Aber irgendwann ist es. Ich will vermeiden, was mit mal mit
Sue passiert ist, dass ich soweit hinterher hinke, dass ich ganz neu
installieren muss, also nur einen upgrade auf das neue, wobei dann
installierte Programme à¼berleben (ich habe zB Fortran, u.A).>
Wie macht man das, bitte? Tut

sudo apt-get upgrade

das schon? Oder gehört da mehr zu?



Warum willst du die LTS-Version verlassen? Seit 10.04 update ich nur von
einer LTS-Version zur nà¤chsten und muàŸte noch nie alles neu installieren.

Ich habe mir das mal fà¼r mein Ubuntu notiert (sollte aber auch fà¼r
Kubuntu gelten):

1. Install update-manager-core if it is not already installed:
apt-get install update-manager-core
2. nano /etc/update-manager/release-upgrades and set
Prompt=normal (lts)
3. Launch the upgrade tool:
do-release-upgrade




Ähnliche fragen