Kundenservice eines Softwareherstellers

12/05/2011 - 20:25 von G.Bundschuh | Report spam
Also ich schreibe per E-Mail an den Hersteller, daß die DVD
sich nicht installieren làßt weil das Laufwerk bei 97% der
Installation minutenlang zu rattern beginnt (Lesefehler) und
der Installationsprozess per Taskmanager beendet werden
muß. Ich schreibe dazu, daß es mit meinem zweiten Laufwerk
auch nicht geht, daß es also nicht am Laufwerk liegen kann.
Ich schreibe außerdem dazu, daß auch ein 1:1-ISO-Image
der DVD bei 97% der Installation den Abschluß der Installation
verweigert. Und ich erbitte eine Downloadversion oder eine
neue DVD. Um mich als rechtmàßigen Besitzer zu authentifizieren,
schicke ich eine Kopie der Rechnung und die Seriennummer
der DVD.

Als Antwort bekomme ich,

daß ich mich mit der Software online registrieren soll, damit
man wisse, daß ich die Software rechtmàßig erworben habe.
HÎ Wie soll ich mich mit der Software registrieren, wenn sie
sich nicht mal installieren làßt?

Sagt mal, lesen die Leute überhaupt, was man ihnen schreibt,
oder wollen sie die Kunden hinhalten, damit sie die Lust
verlieren?

mfg Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Wahl
12/05/2011 - 21:57 | Warnen spam
Am Thu, 12 May 2011 20:25:12 +0200 schrieb G.Bundschuh:

Sagt mal, lesen die Leute überhaupt, was man ihnen schreibt,
oder wollen sie die Kunden hinhalten, damit sie die Lust
verlieren?



Sag mal, willst du dich hier nur abreagieren, oder willst du Hilfe (bei was
dann aber)?

Airbrush FAQ: http://www.r-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109 RC-Flugmodell:
http://www.r-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php

Ähnliche fragen