Kunststoff für HV-Experiment

03/10/2010 - 19:58 von Peter Brandt | Report spam
Hallo!

Ich brauche für ein Hochspannungsexperiment einen Kunststoff,
der sehr gute Isolationseigenschaften hat und mechisch stabil
sowie gut spanbar ist.

Es soll ein Plattenkondensator aufgebaut werden, der wiederholte
Belastungen bis zu 4KV bei ca. 10 A aushalten soll ohne
wegzufließen.

Voraussetzung ist natürlich eine einfache Beschaffbarkeit,
Labormuster oder Industrieabnahmemengen nutzen da wenig :-)

Tipps?

Gruß, Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Siegfried Schmidt
03/10/2010 - 20:19 | Warnen spam
Peter Brandt schrieb:

Tipps?



Teflon (PTFE) oder vernetztes Polyethylen (PE-X).


Siegfried

Ähnliche fragen