Kuraray Noritake Dental entwickelt neues, flexibles Zirkonia

04/06/2014 - 08:39 von Business Wire

Kuraray Noritake Dental entwickelt neues, flexibles ZirkoniaEine weltweite Neuheit! Eine Kombination aus hoher Belastbarkeit, hervorragende Zähigkeit und hydrothermische ResistenzErweiterung auf Dentalwerkstoffe und andere Felder.

Kuraray Noritake Dental entwickelt neues, flexibles Zirkonia

Kuraray Noritake Dental Inc., ein Gemeinschaftsunternehmen von Kuraray Co., Ltd. (TOKIO:3405) und Noritake Co., Limited (TOKIO:5331), hat einen hoch belastbaren Zirkon entwickelt, der sowohl eine hohe Festigkeit als auch hervorragende Zähigkeit aufweist. Kuraray Noritake Dental verfolgt das Marketing seines neuen uns einzigartigen Produktes im Bereich der Dentalwerkstoffe und anderen Feldern.

The photo shows a side view of a 0.2 mm thickness by 4.0 mm width plate of the new product being sub ...

The photo shows a side view of a 0.2 mm thickness by 4.0 mm width plate of the new product being subjected to a three-point flexural strength test. (Photo: Business Wire)

1. Charakteristiken des Materials

Kuraray Noritake Dental hat den neuen, robusten Zirkon entwickelt und die Rohmaterialien und Herstellungsprozesse verbessert, um ein hoch verlässliches Keramikmaterial herzustellen. Kuraray Noritake Dental war erfolgreich in der Entwicklung einer neuen Art Zirkon, der sowohl über höhere Biegefestigkeit und Bruchsicherheit1 verfügt, und bei Aussetzung in hydrothermischer Bedingungen seine Kristallstruktur nicht in eine monokline Phase ändert, was ein häufiger Grund beeinträchtigter Stärke ist. Zusätzlich benötigt das Produkt kein isostatisches Pressen.

Der teilweise stabilisierte Zirkon, der aktuell weitläufig verwendet wird, ist sehr robust, verfügt jedoch über eine Brüchigkeit, die für Keramikmaterialien charakteristisch ist. Zirkon ist auch dafür bekannt, im Laufe der Zeit schwächer zu werden, da sich die Kristallstruktur von einer tetragonen Phase in eine monokline ändert, wenn sie hydrothermen Bedingungen2 ausgesetzt ist.

 

Vergleich mit bestehenden Produkten

   
Geprüfte Eigenschaften   Einheit   Konventioneller Zirkon

Neue Produkte

Drei-Wege-
Biegefestigkeit

MPa (Megapaskal) 900–1.200

1.500

Rissfestigkeit

MPa√m (Megapaskal Quadratwurzel
Meter)

4–5

12

Ratio der
monoklinen Phase
(beschleunigter Alterungs
test)

  % (Prozent)   80  

<1

Die obengenannten Daten basieren auf Vergleichsdaten, die von Kuraray Noritake Dental bereitgestellt wurden.

 

Da das neue Produkt über eine höhere Flexionsstärke und Rissfestigkeit als konventioneller Zirkon verfügt, zeigt es Charakteristiken wie die Fähigkeit, Deformierungen stark zu widerstehen ohne zu reißen.

Der konventionelle Zirkon riss bei der 4 mm-Marke im Vergleich zu der horizontalen Startposition. Das neue Produkt behielt jedoch seine Integrität bis es in einen 6 mm Bogen gepresst wurde und bestätigte seine hohe Rissfestigkeit.

2. Potenzielle Anwendungen

Hauptsächlich Dentalwerkstoffe, prostetische Verbundstoffe und generelle Industrieanwendungen.

Über Kuraray Noritake Dental

Kuraray Noritake Dental Inc. wurde mit der Integration von Kuraray Medical Inc. und Noritake Dental Supply Co., Ltd. im Jahr 2012 gegründet. Die zwei Unternehmen haben beide marktführende Positionen in Japan für fortschrittliche, technologische Fähigkeiten in ihren jeweiligen Geschäftsfeldern genossen (auf Kunstharz basierende Dentalwerkstoffe und Dentalkeramiken) und haben sich zusammengeschlossen, um noch weitere Schritte in ihren Domänen zu machen und neue Felder in der Zukunft zu erschließen.

Hinweis für Redakteure:
1. Resistenz gegenüber sich erweiternder Risse: höhere Ziffern bedeuten schwereres Durchbrechen
2. Getestet gemäß ISO 13.356:2008

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Kuraray Co., Ltd.
Takeshi Hasegawa, +81-3-6701-1080
kuraraykoho@kuraray.co.jp


Source(s) : Kuraray Co., Ltd.

Schreiben Sie einen Kommentar