Kurzer BlackScreen beim GPU-Stress-Test

11/11/2015 - 13:21 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo,

nachdem ich mir alle Traute zusammen raffte, habe ich den FurMark
Stress-Test mal quasi richtig laufen lassen.
Die Temperatur ging bis 85°C hoch, blieb da aber stabil, wàhrend der
Lüfter bei 87% drehte.
Nach 14 Minuten und ca. 40 Sekunden Laufzeit des Stress-Tests kam ganz
kurz ein schwarzer Screen und dann war das Aero-Design hinüber, also
statt transparenter Rahmen, die "normalen". Nach einigen wenigen
Sekunden wurde Aero zwar wieder hergestellt, aber da hatte ich auch
schon wieder den Stress-Test abgebrochen, weil da die Traute wieder
vorbei war.

Aber was sagt mir das jetzt? Also nicht das mit der Traute, sondern
dieser kurzer schwarze Screen, dann Aero-Design weg, und Aero, nach
vielleicht 2 Sekunden, wieder hergestellt...

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
11/11/2015 - 13:39 | Warnen spam
Guten Tag

Heinz-Mario Frühbeis schrieb

Aber was sagt mir das jetzt?



Furmark stresst primaer die Grafikkarte.
Man kann daraus schliessen, dass die Grafikkarte in aktueller
Einbausituation und aktuueller Software nicht fuer langfristige
Maximallast geeignet ist.

Als erstes wuerde ich versuchen die Kuehlung der Grafikkarte massiv zu
verbessern.

Ähnliche fragen