Kuwaits erste PV-Anlage baut auf das Monitoring von skytron energy

25/11/2013 - 09:00 von Business Wire
Kuwaits erste PV-Anlage baut auf das Monitoring von skytron energy
Kuwaits erste PV-Anlage baut auf das Monitoring von skytron energy

skytron energy, Spezialist für Mess-, Monitoring- und Regelungstechnik für die “Erneuerbaren”, hat sein Monitoringsystem in Kuwaits erster PV-Anlage in Betrieb genommen, gemeinsam mit Enviromena Power Systems aus Abu Dhabi, dem Erbauer der Anlage. Das 117 kWp-Projekt wurde von Kuwaits Ministerium für Energie- und Wasserversorgung (MEW) in Auftrag gegeben. Prominent sichtbar und eingebettet in das Gelände der beeindruckenden Kuwait-Wassertürme mit Blick auf den Arabischen Golf, soll die Anlage das Verständnis für Nachhaltigkeit schärfen und Kuwaits Entwicklung des Photovoltaik-Sektors beschleunigen.

Kuwait tower plant- skytron energy (Photo: Business Wire)

Kuwait tower plant- skytron energy (Photo: Business Wire)

Der in der Anlage verwendete 250 kW Wechselrichter des japanischen Unternehmens TMEIC (Toshiba Mitsubishi-Electric Industrial Systems Corporation) wurde von skytron energy über eine speziell entwickelte Datenschnittstelle nahtlos in deren Echtzeit-Mess- und Datenerfassungssystem eingebunden. Die Liste der Wechselrichter, die kompatibel sind mit skytron energy‘s Monitoringsystem, passt sich somit kontinuierlich dem rasant wachsenden PV-Markt im Mittleren und Nahen Osten an.

Leistung und Status der ersten PV-Anlage Kuwaits werden in skytron energy‘s PVGuard-Leitwarte permanent angezeigt und überwacht. Diese leistungsstarke Visualisierungssoftware erlaubt nicht nur eine detaillierte Anlagenüberwachung und O&M-Organisation aus der Ferne, sondern ist offen für die Einbindung weiterer Erneuerbarer Erzeugungsanlagen, die zukünftig in der Region gebaut werden. Eine ästhetische Anzeigetafel in der Eingangshalle des Hauptturms veranschaulicht den Besuchern die Energieerzeugung und den gleichzeitigen Umweltnutzen der neuen PV-Anlage.

“skytron energy, eher bekannt für ihre Monitoringlösungen für PV-Großanlagen, hat uns in unseren “Erneuerbaren”-Projekten immer loyal begleitet - auch mit technischem Training in ihren Schulungsräumen in Berlin. Bei dem 117kW-Projekt für Kuwait beeindruckten sie uns mit ihrer sofortigen Bereitschaft, eine Kommunikationsschnittstelle für den Mitsubishi-Wechselrichter zu entwickeln. Somit konnten wir dieses Gerät gemeinsam mit skytron’s Monitoringsystem einsetzen”, bestätigt Ayham Mkalalati, Business Development Manager von Enviromena Power Systems.

Über skytron energy
skytron energy entwickelt seit 1977 integrierte Monitoring-, Regelungs- und Fernüberwachungssysteme für erneuerbare Energieerzeugungsanlagen. Als einer der führenden Anbieter in der Branche, der auf kommerzielle Stromerzeugungsanlagen und Großkraftwerke spezialisiert ist, hat das Unternehmen weltweit Monitoringlösungen in mehr als 600 Anlagen mit einer Gesamtkapazität von über 4,5 GWp installiert. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens gehören Funktionen wie Echtzeit-Zustandsüberwachung, Kraftwerksregelung, Anlagenfernüberwachung, Fernsteuerbarkeit für Direktvermarktung, Retrofit und System-Migration von Bestandsanlagen, Operation & Maintenance Service sowie Asset Management. skytron energy hat seinen Hauptsitz in Berlin, Deutschland, und unterhält Niederlassungen in Plano, USA; Santiago, Chile; Kapstadt, Südafrika; Bangalore, Indien; Singapur und Peking, China. Als Technologieführer hat skytron energy zahlreiche renommierte Auszeichnungen erhalten, wie etwa den hochbegehrten Intersolar Award für die Leitwartenplattform “PVGuard” und für die Strangstrom-Überwachung “StringGuard”.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.skytron-energy.com

Contacts :

Darija Jezidzic
Marketing Manager
skytron energy GmbH
Tel.: +49 30 688 31 59 790
Mobil: +49 170 333 1545
E-Mail: d.jezidzic@skytron-energy.com


Source(s) : skytron energy

Schreiben Sie einen Kommentar