Forums Neueste Beiträge
 

Kyo FS-1010 "kein Papier vorhanden" Lüge!

03/03/2008 - 17:26 von Rüdiger | Report spam
Hallo zusammen,

also habe hier an meinem Vista-PC über LPT1 einen KyoceraMita FS-1010
angeschlossen. Funktioniert auch immer einwandfrei, nur heute hab ich
ein Problem zu dem mir grade nix mehr einfàllt.

Wenn ich also einen Druckauftrag losschicke, sehe ich im Status zum
Drucker auch "wird gedruckt". Das dauert dann paar Minuten, dann
wechselt der Status auf "kein Papier vorhanden".

OK, ich hab geprüft, erstmal die Papierkassette (es gibt nur eine),
Papier ist drin. Auch ist in den Druckoptionen "Kassette 1" gewàhlt.
Hab auch mal die Treiber runtergeschmissen und neu installiert, ohne
Ergebnis. Das Statuslàmpchen am Drucker zeigt bereit, soweit ok. Wenn
ich direkt am Drucker über die "Ein"-Taste eine Testseite drucken
will, funktioniert das. Nun weiß ich nicht mehr weiter.

Kann es sein, dass der Sensor für die Papierkontrolle verschmutzt/
defekt ist? Und vor allem - wo sitzt der? Weiß es jemand? Oder
sonstige Tipps. Wie gesagt, gestern ging noch alles, nix dran
geschraubt, und heute der Fehler. Vielen Dank für Hinweise.

Gruß
Rüdiger
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Wilch
03/03/2008 - 17:30 | Warnen spam
Rüdiger Hess schrieb:
Wenn ich direkt am Drucker über die "Ein"-Taste eine Testseite
drucken will, funktioniert das.
Kann es sein, dass der Sensor für die Papierkontrolle verschmutzt/
defekt ist?



Wenn die Testseite gedruckt wird, gibt es kein Problem mit dem
Papiersensor.
Kontrolliere mal Dein Betriebssystem-Treiber-Konstrukt.

Michael

Ähnliche fragen