Kyocera 9520DN zieht dunklen Streifen

23/02/2010 - 09:05 von Lars Dröge | Report spam
Hallo NG,

auf den Ausdrucken eines Kyocera 9520DN sieht man làngs der Druckrichtung
eine schwache Linie. Ursàchlich hierfür scheint eine der beiden Walzen der
Fixiereinheit zu seien. Eine der Walzen ist rot, die andere eher braun; ich
meine die braune. Von oben liegen auf der Walze Metallbügel auf. Auf der
Höhe einer der Bügel hat sich auf der Walze ein schmaler dunkler Ring
gebildet. An genau dieser Stelle sieht man auf den Ausdrucken eine
hellgraue Linie.

Kann ich die Walze reinigen oder würde sie durch einen Reinigungsversuch
komplett unbrauchbar? Falls eine Reinigung möglich ist, was wàr ein
geeignetes Reinigungsmittel?

MfG
Lars
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Gräfen
23/02/2010 - 09:24 | Warnen spam
Lars Dröge schrieb:
Hallo NG,

auf den Ausdrucken eines Kyocera 9520DN sieht man làngs der Druckrichtung
eine schwache Linie. Ursàchlich hierfür scheint eine der beiden Walzen der
Fixiereinheit zu seien. Eine der Walzen ist rot, die andere eher braun; ich
meine die braune. Von oben liegen auf der Walze Metallbügel auf. Auf der
Höhe einer der Bügel hat sich auf der Walze ein schmaler dunkler Ring
gebildet. An genau dieser Stelle sieht man auf den Ausdrucken eine
hellgraue Linie.



Hallo,

an dieser Stelle ist die Walze beschàdigt, diese kannst du nicht
reinigen. Da hilft nur der Austausch der Heizung. Wieviele Seiten hat
der Drucker bisher gedruckt?

Gruß Uwe

Ähnliche fragen