Kyocera FS-1010 druckt immer nur Dunkelgrau statt Schwarz, Ursache?

03/06/2010 - 15:45 von Stefan Rodrian | Report spam
Hallo Experten,

ich habe in Ebay einen gebrauchten Kyocera FS-1010 Laserdrucker
erstanden, der (gewerbliche) Verkàufer hat das Geràt mit der Aussage
"einwandfreier Ausdruck" angepriesen.

Ich bin jedoch nicht zufrieden damit da das Geràt nicht die bei
Laserdruckern zu erwartende Schwàrzung erreicht, es ist augenfàllig,
dass der Drucker bestenfalls dunkelgraue Schrift erzeugt.

Der EcoPrint Modus (Tonersparen) ist AUSGESCHALTET

Auch die vom Verkàufer selbst gedruckten und mitgeschickten
Statusblàtter weisen nur dunkelgraue Schrift auf, meiner Auffassung nach
gehört die volle Schwàrzung aber zu einem "einwandfreien Druckbild".

Der Verkàufer antwortet mit hinhaltenden, teils sogar frechen
Nachrichten-was jetzt hier nicht das Hauptthema sein soll.

Das Geràt hat laut Statusblatt schon fast 40 000 Seiten gedruckt was
m.E. für diese Geràteklasse schon ein eher hoher "Kilometerstand" ist.
Das Statusblatt zeigt einen Tonerstand von noch ca. 30% an.

Was ist technisch wohl der Grund für das Unvermögen zu voller
Schwàrzung, welche Komponente schwàchelt hier und ist dies eine typische
Erscheinung bei àlteren Druckern?

Gibt es hier möglicherweise Abhilfe oder ist hier nicht mehr zu machen?

Danke für Eure Hinweise.


Gruß

Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Oma Voss
03/06/2010 - 18:28 | Warnen spam
Am 03.06.2010 15:45, schrieb Stefan Rodrian:
Hallo Experten,

ich habe in Ebay einen gebrauchten Kyocera FS-1010 Laserdrucker
erstanden, der (gewerbliche) Verkàufer hat das Geràt mit der Aussage
"einwandfreier Ausdruck" angepriesen.

Ich bin jedoch nicht zufrieden damit da das Geràt nicht die bei
Laserdruckern zu erwartende Schwàrzung erreicht, es ist augenfàllig,
dass der Drucker bestenfalls dunkelgraue Schrift erzeugt.

Der EcoPrint Modus (Tonersparen) ist AUSGESCHALTET

Auch die vom Verkàufer selbst gedruckten und mitgeschickten
Statusblàtter weisen nur dunkelgraue Schrift auf, meiner Auffassung nach
gehört die volle Schwàrzung aber zu einem "einwandfreien Druckbild".

Der Verkàufer antwortet mit hinhaltenden, teils sogar frechen
Nachrichten-was jetzt hier nicht das Hauptthema sein soll.

Das Geràt hat laut Statusblatt schon fast 40 000 Seiten gedruckt was
m.E. für diese Geràteklasse schon ein eher hoher "Kilometerstand" ist.
Das Statusblatt zeigt einen Tonerstand von noch ca. 30% an.

Was ist technisch wohl der Grund für das Unvermögen zu voller
Schwàrzung, welche Komponente schwàchelt hier und ist dies eine typische
Erscheinung bei àlteren Druckern?

Gibt es hier möglicherweise Abhilfe oder ist hier nicht mehr zu machen?

Danke für Eure Hinweise.


Gruß

Stefan





Hi Stefan,
das schlechte Druckbild kann verschiedene Ursachen haben.

Insgesamt wàre es völlig richtig, das Geràt dem Verkàufer mit dem
Hinweis auf Nichterfüllung der zugesicherten Eigenschaft "einwandfreies
Druckbild" zurückzuschicken und sein Geld zurückzuverlangen.

Nun, bei 40 000 Seiten kann die Lasereinheit verdreckt sein. Müsste man
ausbauen, öffnen,die Glasflàche mit Glasreiniger peinlich sauber machen
(die Innen- und die Außenseite), und wieder zusammenbauen. Dabei keine
Fingerspuren auf die Glasplatte machen. Geht eigentlich ganz easy,
könnte auch ein Laie, der nicht ganz zwei linke Hànde hat... ;-)

Könnte auch sein, dass die BIAS-Spannung zu gering ist, da kann man
meines Wissens nichts dran àndern, außer vielleicht das Netzteil
tauschen. Könnte sein, dass die Trommel mal sehr viel Tageslicht
abbekommen hat; auch könnte sein, dass lange Zeit kein Original-Toner
verwendet worden ist und auch jetzt kein Original-Toner drin ist. Das
wàre dann aber unabhàngig von der Druckleistung des Geràtes, die PU muss
ja nicht mehr die originale sein.

Gib das Geràt zurück und lass dir Dein Geld zurücküberweisen; 1010er
kannst Du palettenweise für sehr sehr wenig Geld kaufen. Gegebenenfalls
kann der Hàndler das Geràt auch umtauschen...

vielleicht bekommst du aber hier doch noch einen oder mehrere Tipps, was
du noch machen könntest.

Viele Grüße und Gutes Gelingen!

Ähnliche fragen