Kyocera FS 1128MFP - WIA Treiber

09/02/2010 - 22:30 von Jan van Beers | Report spam
Hi,

kann das sein dass man bei der Installation der WIA Treiber zum FS-1128
irgendwelchen besonderen Voodoo beachten muss?
Angeblich reicht es ja erst den TWAIN Treiber zu installieren (so weit kein
Problem, aber eine Netzwerkadresse laesst sich da nicht hinterlegen, Feld
ist ausgegraut.) und dann die WIA Komponente hinterher.
Leider erzaehlt mir letztere dann dass das Geraet nicht angeschlossen waere
und ich doch bitte erst den TWAIN konfigurieren soll.
Wenn ich den USB anschliesse kann man grundsaetzlich scannen, aber
eigentlich ist der MFP schon etwas gross auf den Tisch... :)

Cu
Jan
...geht schon mal Mistelzweige schneiden...
wings and claws
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Hahn
09/02/2010 - 22:51 | Warnen spam
Jan van Beers wrote:

Hi,

kann das sein dass man bei der Installation der WIA Treiber zum FS-1128
irgendwelchen besonderen Voodoo beachten muss?
Angeblich reicht es ja erst den TWAIN Treiber zu installieren (so weit kein
Problem, aber eine Netzwerkadresse laesst sich da nicht hinterlegen, Feld
ist ausgegraut.)



Ich habe zwar kein MFC von Kyocera, aber verschiedene netzwerfàhige
Scanner anderer Hersteller. Die haben alle einen speziellen Treiber,
der auch eine TWAIN-Schnittstelle hat.
Bist Du sicher, dass Du den richtigen TWAIN-Treiber installiert hast?

Norbert

Ähnliche fragen