Kyrillische Zeichen in MP3-Tags?

02/12/2009 - 16:30 von deaf_null | Report spam
Moin allerseits!

Dieses MP3-File hier …

<http://tempfile.ru/file/562887>

… ist offenbar mit kyrillischen ID3-Tags versehen.
Leider werden die in iTunes und auch auf dem iPod Touch (OS 3.1.2) nicht
richtig angezeigt. Woran kann das liegen?
Kann man für ID3-Tags überhaupt ein Textkodierung angeben?


Gerhard


"Ich habe ja nichts zu verbergen".
Nunja:
<http://daten-speicherung.de/wiki/index.php/
Fàlle_von_Datenmissbrauch_und_-irrtümern>
 

Lesen sie die antworten

#1 Andre Igler
02/12/2009 - 16:56 | Warnen spam
Gerhard Torges schrieb:
Moin allerseits!


Hi

Dieses MP3-File hier …
<http://tempfile.ru/file/562887>
… ist offenbar mit kyrillischen ID3-Tags versehen.


Offenbar.

Leider werden die in iTunes und auch auf dem iPod Touch (OS 3.1.2) nicht
richtig angezeigt. Woran kann das liegen?


Falsche Kodierung?

Kann man für ID3-Tags überhaupt ein Textkodierung angeben?


Nicht dass ich wüsste. Bzw. macht das das OS mit der Sprachauswahl,
nehm' ich mal an. Aber iTunes (hier 9.0.2 bzw. Eierfön 3.1.2) stellt
alles dar, was OSX mit Bordmitteln (10.4 bzw. 10.5) auch kann. (Also den
ganzen Unicode/ISO Quargel, den man unter "Landeseinstellungen" findet)

Aber die russischen Kollegen dürften sich nicht immer an die hier
verwendeten Normen halten.

addio
pm <mein vorname> bei <mein nachname> punkt at
www.albinschwarz.com http://weblog.igler.at

Ähnliche fragen