L2TP VPN Windows 7 und ISA 2004

06/04/2010 - 16:08 von André Loske | Report spam
Hallo NG,

wir haben heute die erste Windows 7 Maschine in den Testdienst gestellt
und haben beim VPN ein wenig Probleme. Wir haben bisher bei den
XP-Clients eine zertifikatsbasierte VPN Verbindung über L2TP aufgebaut.
Die Clients haben zusàtzlich den NAT Eintrag per Registry verpasst
bekommen. Endpunkt ist ein ISA 2004 (werden wir auch demnàchst ablösen).

Bei dem Windows 7 Client haben wir die Konfigruation analog zu den XP
Clients vorgenommen:

- Benutzer- und Maschinenzertifikat ausgebracht
- root-Zertifikat ausgebracht
- NAT Eintrag gesetzt
- VPN Verbindungseingstellungen in der ncpa.cpl gesetzt

Leider meldet mir der Client beim Verbinden folgenden Fehler:

Fehler 835: Die L2TP Verbindung konnte nicht hergestellt werden, da der
Remotecomputer von der Sicherheitsstufe nicht authentifiziert werden
konnte. [..]

Kennt jemand von Euch dieses Verhalten und hat einen Lösungsvorschlag?

Tausend Dank,
André
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
06/04/2010 - 16:36 | Warnen spam
Hi,

Fehler 835: Die L2TP Verbindung konnte nicht hergestellt werden, da der
Remotecomputer von der Sicherheitsstufe nicht authentifiziert werden
konnte. [..]



Christian hat mal was gepostet
http://support.microsoft.com/kb/926179
Das hast Du befolgt?

Gruss Jens
www.it-training-grote.de
www.forefront-tmg.de
https://mvp.support.microsoft.com/p...Marc.Grote
http://blog.it-training-grote.de

Ähnliche fragen