laden eines vorkonfigurierten Benutzerprofils

06/05/2008 - 08:58 von Harald Haas | Report spam
Hallo zusammen,

welcher Pfad muss in der Registerkarte "Profil" - Profilpfad - des Benutzerkontos in der Domain eingestellt werden, wenn ein vorkonfigurierten Benutzerprofil unter \\DC\NETLOGON\Standardbenutzer abliegt und wir moechten, dass jeder Benutzer dieses Profil beim ersten Anmelden laedt!
Dieses Profil soll als servergespeichertes Profil auf einem Server mit dementsprechender Freigabe abgelegt werden, so wie es im Beitrag

http://technet2.microsoft.com/windo...x?mfr=true

beschrieben ist!

Muss hier der Pfad der Ablage des servergespeicherten Profils eingetragen werden oder der des vordefinierten Profils!

Das Erstellen eines servergespeicherten Profils auf einem Server mit dementsprechender Freigabe ist kein Problem aber wo es derzeit konkret hàngt, ist die Frage, wie teilen wir dem Benutzerkonto mit, dass vordefinierte Informationen unter \\DC\NETLOGON\Standardbenutzer abliegen.
Die servergespeicherten Profile sollen natuerlich nicht in der NETLOGON-Freigabe abliegen sodern auf einem separaten Server. Von der NETLOGON-Freigabe sollen nur erstmalig die Profilinformationen geladen werden.

Vielleicht kann uns jemand ein wenig Licht ins dunkle bringen...
Vielen Dank fuer jeden kontruktiven Beitrag - Gruß Harald
 

Lesen sie die antworten

#1 Nils Kaczenski [MVP]
06/05/2008 - 10:14 | Warnen spam
Moin,

Harald Haas schrieb:
welcher Pfad muss in der Registerkarte "Profil" - Profilpfad - des Benutzerkontos in der Domain eingestellt werden, wenn ein vorkonfigurierten Benutzerprofil unter \\DC\NETLOGON\Standardbenutzer abliegt und wir moechten, dass jeder Benutzer dieses Profil beim ersten Anmelden laedt!



geil, mal wieder so ein irreführender Übersetzungsfehler! Es muss nicht
"Standardbenutzer" heißen, sondern "Default User":

\\server\NETLOGON\Default User

http://technet2.microsoft.com/windo...x?mfr=true



Du hast den falschen Link erwischt, ich habe aber gefunden, was du meinst.

Muss hier der Pfad der Ablage des servergespeicherten Profils eingetragen werden oder der des vordefinierten Profils!



Du tràgst den normalen Profilpfad ein, also:

\\server\Freigabe\Benutzername

Das Default-Profil wird aber nur dann genutzt (sprich: einmalig in das
neue Benutzerprofil kopiert), wenn:
- lokal für den Benutzer noch kein Profil vorhanden ist
- noch kein servergespeichertes Profil vorhanden ist
- das "Default User"-Profil im Moment der Anmeldung im NETLOGON gefunden
wird. Für die Replikation musst du ggf. selbst sorgen.

Die Technik ist uralt und nicht besonders flexibel. Je nach Anforderung
solltest du evtl. einen anderen Ansatz finden.


Schöne Grüße, Nils

Nils Kaczenski - MVP Windows Server
www.faq-o-matic.net
Antworten bitte nur in die Newsgroup!
PM: Vorname at Nachname .de
https://mvp.support.microsoft.com/p....Kaczenski

Ähnliche fragen