Lampe/Lupe zum Löten gesucht

28/02/2008 - 18:24 von Martin | Report spam
Hallo,

ich such zum Löten eine gute Lampe, die am besten einen Schwenkarm hat
und die man am Tisch montieren kann.
Sinnvoll wàre dann vielleicht auch ne Lupe. Aber ich bin mir nicht so
sicher ob sowas kombiniert in der Lampe sein sollte oder man lieber ne
extra Lupe, dann auch mit Schwenkarm nimmt.
Kann mir jemand vielleicht was empfehlen? (Lampe bzw. Lupe oder Lampen-
Lupen-Kombination)
Wahrscheinlich sollte die Lampe ja nicht so super viel Wàrme
abstrahlen, damit man nicht immer im T-Shirt löten muß ;-)
Ansonsten weiß ich im Moment nicht worauf man dabei achten sollte.

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Guido Speer
28/02/2008 - 20:28 | Warnen spam
Martin wrote:
Hallo,

ich such zum Löten eine gute Lampe, die am besten einen Schwenkarm hat
und die man am Tisch montieren kann.
Sinnvoll wàre dann vielleicht auch ne Lupe. Aber ich bin mir nicht so
sicher ob sowas kombiniert in der Lampe sein sollte oder man lieber ne
extra Lupe, dann auch mit Schwenkarm nimmt.
Kann mir jemand vielleicht was empfehlen? (Lampe bzw. Lupe oder
Lampen- Lupen-Kombination)
Wahrscheinlich sollte die Lampe ja nicht so super viel Wàrme
abstrahlen, damit man nicht immer im T-Shirt löten muß ;-)
Ansonsten weiß ich im Moment nicht worauf man dabei achten sollte.



Hallo Martin,

ich sage mal was aus eigener Erfahrung.

Eine Lupenleuchte ist zunàchst mal seeehr sinnvoll. Schont die Augens und
vermeidet àrgerliche Lötfehler. Worauf nun achten?
1. Lupe und Lampe in einem, erspart Platz auf der Werkbank.
2. Lupe sollte unbedingt aus echtem Glas sein, Lötzinnspritzer, die
garantiert irgendwann mal kommen, wischt man einfach weg. Bei Kunststoff ist
das ne Katastrophe!
3. Lupe sollte ca. Postkarten- bzw. CD-Größe haben, man will ja mit
beiden(!) Augen durch schauen.
4. Lampe darf ruhig etwas warm werden, ja muss sogar, sonst beschlàgt die
Lupe viel zu schnell durch Deinen hektischen Atem ;-)) (ich schalte meine
immer ne 1/4-Stunde vorher ein. Daraus folgt auch: Lupe&Lampe in einem.
5. Ein Schwenkarm ist ne feine Sache, sollte aber einer mit ordentlichen
Federn und klemmbar sein. Kunststoffarme sind nicht so das Wahre...

Meinen habe ich vor Jahren mal von ELV bekommen, vergleichbare findet man
auch beim iBàh... Vorher wegen Glas nachfragen, wenn das nicht angegeben
ist.

Guido

http://www.guido-speer.de

Ähnliche fragen