Lancapi über ISA 2006?

14/11/2008 - 18:35 von Klaus | Report spam
Hallo,
wir haben einen Lancom Router als Frontfirewall und dahinter einen ISA 2006.
Nun soll vom internen Netz über den ISA zum Lancom Lancapi benutzt werden.

Im Lancom ist Lancapi erlaubt, im ISA haben wir Lancapi 75 UDP (Senden
Empfangen) und TFTP 69 UDP konfiguriert, jedoch erkennt und findet den
Lancapi im Netz nicht. Hat jemand eine Idee? Auf MSISAFAQ gibt es für den ISA
2000 ja auch ein Howto, hier wird nur 75 UDP konfiguriert. Hat jemand die
gleiche Konstillation oder eine Lösung?
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
16/11/2008 - 19:12 | Warnen spam
Hi,

Im Lancom ist Lancapi erlaubt, im ISA haben wir Lancapi 75 UDP (Senden
Empfangen) und TFTP 69 UDP konfiguriert, jedoch erkennt und findet den
Lancapi im Netz nicht.



TFTP wird von ISA 200x nur unterstuetzt, wenn Du den Firewall Client
verwendest wegen der secondary connections:
http://technet.microsoft.com/en-us/...02678.aspx

Hat jemand eine Idee? Auf MSISAFAQ gibt es für den ISA
2000 ja auch ein Howto, hier wird nur 75 UDP konfiguriert.



das war in aelteren Versionen ausreichend. Ab Version X (ich weiss nicht
welche), scheint sich das Verhalten geaendert zu haben. Ich habe vorletztes
Jahr einen solchen Fall bei einem Kunden gehabt und da reichte UDP 75 auch
nicht mehr aus.

Gruss Jens
www.it-training-grote.de/blog
www.it-training-grote.de
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen