Längenanzeige bei MKV-Dateien

30/03/2013 - 19:38 von Matthias Hanft | Report spam
Hallo,

wenn ich im Windows(7)-Explorer in der Detailansicht die Spalte
"Lànge" einblende, bekomme ich von .mpg und .mp4 Dateien die
Dauer des Films angezeigt (z.B. "01:27:15" für knapp eineinhalb
Stunden). Leider funktioniert das nicht für .mkv Dateien (mein
derzeit bevorzugter Container). Drin ist ja im Prinzip das gleiche
wie in den .mp4 (nàmlich H.264/AC3); das Decodieren an sich sollte
also eigentlich kein Problem sein. Nur wie sage ich's Windows, daß
es das bitte tun möge?

Danke & Gruß Matthias.
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Kanthak
30/03/2013 - 20:31 | Warnen spam
"Matthias Hanft" schrieb:

Hallo,

wenn ich im Windows(7)-Explorer in der Detailansicht die Spalte
"Lànge" einblende, bekomme ich von .mpg und .mp4 Dateien die
Dauer des Films angezeigt (z.B. "01:27:15" für knapp eineinhalb
Stunden). Leider funktioniert das nicht für .mkv Dateien (mein
derzeit bevorzugter Container).



Nix leider, sondern voellig normal: Windows bringt keine "Shell Extension"
mit, die .MKV versteht.

Drin ist ja im Prinzip das gleiche
wie in den .mp4 (nàmlich H.264/AC3); das Decodieren an sich sollte
also eigentlich kein Problem sein. Nur wie sage ich's Windows, daß
es das bitte tun möge?



Indem Du eine "Shell Extension" (einen "PropertySheetHandler")
installierst und registrierst, die dem Explorer die benoetigten
Informationen uebergibt.

Stefan
[
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)

Ähnliche fragen