Langer Betreff führt zu Problem beim Speichern von Mails

13/11/2008 - 09:14 von Martin OOE | Report spam
Hallo,
wir verwenden Outlook 2003. Es ist immer wieder erforderlich Mails im
Dateisystem zu sichern. Dabei wird eine größere Anzahl von Mails markiert und
mit der Maus in den gewünschten Ordner gezogen. Dort werden die Mails dann
als .msg-Dateien abgelegt.
Nachrichten mit einem sehr langen Betreff führen aber mitunter dazu, dass
die maximal erlaubte Lànge von Pfad und Dateiname des Betriebssystems
überschritten werden. Diese Mails werden ohne Fehlermeldung einfach nicht in
den Ordner kopiert. Das ist sehr unangenehm weil man dann suchen muss welche
Mails nicht übertragen wurden.
Gibt es eine Lösung um z.B. die Lànge des Betreffs automatisch zu kürzen?

Danke,
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 wegzeiger
13/11/2008 - 10:51 | Warnen spam
Martin OOE schrieb:
Hallo,
wir verwenden Outlook 2003. Es ist immer wieder erforderlich Mails im
Dateisystem zu sichern. Dabei wird eine größere Anzahl von Mails markiert und
mit der Maus in den gewünschten Ordner gezogen. Dort werden die Mails dann
als .msg-Dateien abgelegt.
Nachrichten mit einem sehr langen Betreff führen aber mitunter dazu, dass
die maximal erlaubte Lànge von Pfad und Dateiname des Betriebssystems
überschritten werden. Diese Mails werden ohne Fehlermeldung einfach nicht in
den Ordner kopiert. Das ist sehr unangenehm weil man dann suchen muss welche
Mails nicht übertragen wurden.
Gibt es eine Lösung um z.B. die Lànge des Betreffs automatisch zu kürzen?

Danke,
Martin




Scherzhaft gemeinte Antwort (weil ich keine Lösung kenne): In den
Telefonzellen wurde früher ein Schild angebracht mit dem Text "Fasse
dich kurz" - vielleicht wàre das eine Option?

Hermann
-wegzeiger-



"wegzeiger" ist nicht nur ein nick, siehe: www.die-wegbeschreibung.de

Ähnliche fragen