Langsamkeit unter Windows 8.1

15/02/2014 - 21:57 von Achim | Report spam
Hallo Freunde,

bin auf einen neuen Rechner mit Windows 8.1 (64bit)
umgestiegen und konnte Money mit allen Einstellungen und
Daten problemlos portieren.
Was mir aber nun auffàllt, ist die Langsamkeit des Programms.
Bei allen Speichervorgàngen, z.B. nach Eingeben einer
Buchung, dreht sich für kurze Zeit die Sanduhr, bevor das
Programm für die nàchste Eingabe bereit ist. Auch beim
Kontowechsel gibt es eine kurze Nachdenkzeit.
Unter XP lief alles flüssig.
Die Money Datei enthàlt einige Jahrgànge, ist ca. 6,5 MB
groß, aber das hat sich seit XP nicht geàndert.
Hat jemand eine Ahnung, wo da ein Flaschenhals sein könnte?

Achim
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
16/02/2014 - 23:43 | Warnen spam
Hallo Achim,

Achim schrieb:

bin auf einen neuen Rechner mit Windows 8.1 (64bit) umgestiegen und
konnte Money mit allen Einstellungen und Daten problemlos portieren.



Portieren oder regulàr installieren?

Was mir aber nun auffàllt, ist die Langsamkeit des Programms.



Hast Du die ODBC-Ablaufverfolgung aktiviert? Dies ist unter Windows 7
über Systemsteuerung\Alle
Systemsteuerungselemente\Verwaltung\Datenquellen
(ODBC)\Ablaufverfolgung zu àndern.

Wenn es das nicht war, bitte Protokoll der Money-Systemanalyse posten

Gruß von der Schlei
Uli
Web: http://www.hbcifm99.de/
RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

Ähnliche fragen