Laptop mit Plasma-Display

23/05/2016 - 01:51 von Hanno Foest | Report spam
Nein, es geht diesmal nicht um den Toshiba T3200 und seine Chips.

Ich hab mich lediglich gerade daran erinnert, daß ich in einem
Studentenjob Ende der 80er mal einen Laptop mit Plasma-Display gesehen
hab, der ein meiner Erinnerung nach tiefrotes (wie die billigen
Laserpointer, also so 670nm) Bild auf tiefschwarzem Hintergrund hatte.
Die Plasma-Displays, die ich sonst so von Laptops kenne, sind eher
orange und haben keinen so schreiend guten Kontrast.

Weiß jemand zufàllig, was das für ein Geràt gewesen sein könnte? Oder
war das vielleicht nur ein Filter vor einem normalen Plasmadisplay...?

Hanno
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Mueller
23/05/2016 - 09:28 | Warnen spam
On 23.05.16 01.51, Hanno Foest wrote:
Ich hab mich lediglich gerade daran erinnert, daß ich in einem
Studentenjob Ende der 80er mal einen Laptop mit Plasma-Display gesehen
hab, der ein meiner Erinnerung nach tiefrotes (wie die billigen
Laserpointer, also so 670nm) Bild auf tiefschwarzem Hintergrund hatte.



Wer macht denn sowas? Der optische Wirkungsgrad des Auges ist doch bei
den Wellenlàngen nahe null, und man bràuchte daher unverhàltnismàßig
mehr Helligkeit.

Die Plasma-Displays, die ich sonst so von Laptops kenne, sind eher
orange und haben keinen so schreiend guten Kontrast.



Ja, die Dinger kenne ich.

Weiß jemand zufàllig, was das für ein Geràt gewesen sein könnte? Oder
war das vielleicht nur ein Filter vor einem normalen Plasmadisplay...?



Wàre denkbar. Der Trick ist uralt. Das Streulicht muss zweimal durch den
Filter, das Nutzlicht nur einmal => besserer Kontrast - um den Preis der
Helligkeit allerdings.
Aber auch dann wàre es vernünftig, gerade das sichtbare Licht des
Plasmas durchkommen zu lassen. Vielleicht hat das jemand selber
gebastelt, und einfach einen Rot-Filter davor geklebt. Da kommt es dann
natürlich darauf an, welche Spektrallinien im Emissionsspektrum des
Plasmas wirklich drin sind. Kann schon passieren, dass da nur tiefrot
übrig bleibt. Ich meine, die Hg-Straßenlaternen erscheinen durch den
grünen Sonnenschutzstreifen mancher Autos ja auch rosa.


Marcel

Ähnliche fragen