Laptop mit Vista Home verliert dauernd Netzwerk

28/12/2007 - 08:15 von Harry Winter | Report spam
Hallo,

ich habe einen Laptop mit Vista Homes Basic bekommen.

Mein Standrechner hat Windows XP Prof. und ist über meinen Router (W 701 V)
mit dem Internet verbunden.

Der Laptop ist über Wlan mit dem Netz verbunden.

Funktioniert alles wunderbar: Ich kann sogar den Drucker von meinem
Standrechner nutzen.

Und das obwohl ich überhaupt keine Ahnung von Netztechnik habe.

Nun mein Problem:

Der Laptop verliert plötzlich den Kontakt. Mitten im surfen.

Wenn ich dann nachsehe habe ich ein rotes Kreuz bei der Verbindung.

Und er hat überhaupt kein Netzwerk mehr. Wenn ich den Fehler über
"reparieren" zu beheben versuche kommt die Meldung, das kein Netzwerk
gefunden worden ist.

Nach einem Neustart ist er sofort wieder im Netz und hat seine Netzwerke.

Es liegt nicht and er Entfernung zum Router. Erstens hat er ja angeblich gar
kein Netzwerk, und zweitens habe ich den Versuch natürlich auch bei völliger
Nàhe des Routers gemacht.

Ist dieser Fehler jemanden bekant? Liegt das an Vista oder woran kannn es
liegen? Oder wie kann ich den Fehler einkreisen?

Wie gesagt, bin absoluter Laie.

Ach so, wenn es passiert kann ich mit dem Standrechner sowie mit dem Rechner
meines Sohnes (der auch per Wlan mit dem Router verbunden ist) auf das netz
zugreifen.

Es ist so als ob ich gar kein Netzwerk eingerichtet hàtte. Bis zum Neustart.

Ich würde mich über Hilfe sehr freuen . Nur bitte nicht so fachmànnisch,
schreibt für mich ganz langsam :-)
 

Lesen sie die antworten

#1 Harry Winter
28/12/2007 - 08:17 | Warnen spam
Ich habe noch eine Frage: Wie kann ich feststellen ob mein Wlan sicher vor
fremden Zugriffen ist?
Ich hoffe, ich frage nicht zu viel auf einmal

Ähnliche fragen