Laptop nimmt sich keine IP Adresse mehr

07/05/2009 - 20:13 von Thomas | Report spam
Hallo,
habe einen Laptop mit SP3 und keiner zusàtzlichen PFW ! (die Windows-interne
Firewall habe ich für dieses Problem sowohl aktiv als auch inaktiv
getestet). Alles funktionierte einige Wochen einwandfrei.
Das Problem ist, dass der Laptop sich seit einiger Zeit per WLAN keine
automatische IP mehr zuweisen làsst. Er zeigt an, dass er versucht eine IP
zu bekommen, erhàlt aber dann nur eine APIPA Adresse.
Es liegt nicht am Router, da ich den Laptop nun schon an zwei WLAN Netzen
ausprobiert habe - beide sind so eingstellt, dass der Laptop nicht gesperrt
ist - also eine Zuweisung erhalten müsste.
Den Treiber für das WLAN Geràt (ein Siemens USB Gigaset 108) habe ich schon
mehrfach deinstalliert und wieder neu installiert - keine Verànderung.
Mit dem LAN Kabel funktioniert alles prima.

Was kann sich an Windows Prof. noch verstellt haben, damit die automatische
IP Zuweisung nicht mehr funktioniert ?

Auch eine statische IP Zuweisung auf die WLAN Karte funktioniert nicht.
Der Laptop zeigt in beiden Fàllen (statische - per DHCP zugewiesene IP) an,
dass er den Router gefunden hat (Verbindung mit WLAN-Netz - sehr gute
Verbindungsqualitàt) - aber er bekommt eben keine IP und deshalb nicht auf
den Router oder über ihn hinweg.

Wer hat eine Idee was ich noch machen kann ?

Gruß
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 M. B. Oertel
07/05/2009 - 22:34 | Warnen spam
"Thomas" schrieb im Newsbeitrag
news:Op$XR$
Hallo,
habe einen Laptop mit SP3 und keiner zusàtzlichen PFW ! (die
Windows-interne Firewall habe ich für dieses Problem sowohl aktiv als auch
inaktiv getestet). Alles funktionierte einige Wochen einwandfrei.
Das Problem ist, dass der Laptop sich seit einiger Zeit per WLAN keine
automatische IP mehr zuweisen làsst. Er zeigt an, dass er versucht eine IP
zu bekommen, erhàlt aber dann nur eine APIPA Adresse.
Es liegt nicht am Router, da ich den Laptop nun schon an zwei WLAN Netzen
ausprobiert habe - beide sind so eingstellt, dass der Laptop nicht
gesperrt ist - also eine Zuweisung erhalten müsste.
Den Treiber für das WLAN Geràt (ein Siemens USB Gigaset 108) habe ich
schon mehrfach deinstalliert und wieder neu installiert - keine
Verànderung.
Mit dem LAN Kabel funktioniert alles prima.

Was kann sich an Windows Prof. noch verstellt haben, damit die
automatische IP Zuweisung nicht mehr funktioniert ?

Auch eine statische IP Zuweisung auf die WLAN Karte funktioniert nicht.
Der Laptop zeigt in beiden Fàllen (statische - per DHCP zugewiesene IP)
an, dass er den Router gefunden hat (Verbindung mit WLAN-Netz - sehr gute
Verbindungsqualitàt) - aber er bekommt eben keine IP und deshalb nicht auf
den Router oder über ihn hinweg.

Wer hat eine Idee was ich noch machen kann ?

Gruß
Thomas





Mal ohne WLAN-Verschlüsselung und ohne MAC-Adressfilter probieren.

Oertel

Ähnliche fragen