Late Binding von Verweisen

19/11/2009 - 15:34 von Andre Grumbach | Report spam
Hallo NG,
ich beschàftigt seit làngerem eine Frage:

Ist es möglich, Projekte über Late Binding mit diversen DLLs zu
Referenzieren?

Hintergrund ist folgender, wir verwenden in all unseren Projekten eine
bestimmte Basisklasse. Diese sollte zwar keine Fehler beinhalten, tut es
aber immer wieder.
Die folge davon ist, es müssen alle Tools wieder neu erstellt und
installiert werden.

Ist es nicht auch einfach möglich, über eine Config oder àhnliches die
Version festzulegen, damit ich nur die Basisklasse austauschen muss, bzw.
nur eine neue Version davon in den GAC kopieren muss.

Ist sowas möglich, wenn ja kann mir einer Informationen dazu zukommen
lassen?

Danke,
Andre
 

Lesen sie die antworten

#1 Immo Landwerth
19/11/2009 - 16:06 | Warnen spam
Andre Grumbach wrote:

Ist es nicht auch einfach möglich, über eine Config oder àhnliches die
Version festzulegen, damit ich nur die Basisklasse austauschen muss,
bzw. nur eine neue Version davon in den GAC kopieren muss.



Das einfachste ist, die Assembly Version von dem Assembly, das die
Basisklasse enthàlt, nicht zu àndern. Dann musst Du nur dieses eine
Assembly austauschen.

Andere Möglichkeit sind Publisher Policies.

[How to: Create a Publisher Policy]
http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...2563a.aspx

Davon würde ich persönlich allerdings abraten, weil sich dieser in de
Praxis als ziemlich viel Arbeit herausgestellt haben.

Immo Landwerth

Ähnliche fragen