Laufdauer von Scripten

25/01/2013 - 17:26 von Alexander Goetzenstein | Report spam
Hallo,
in einem Script (eigentlich mehr ein Befehlsstapel) schreibe ich mir mit


echo 'Zeit: '$(date +%G"-"%m"-"%d"__"%H"-"%M"-"%S) | tee -a $LOG



jeweils zu Beginn und am Ende einen Zeitstempel in das Logfile, woraus
ich mir dann die Dauer ausrechnen kann. Kann ich diese Rechnung auch vom
Script erledigen lassen, so dass ich noch eine Zeile wie


echo 'Dauer: '$DAUER | tee -a $LOG



anfügen kann?

Portabel muss ich dabei nicht sein, bash only genügt mir. Wie fange ich
das an?


Gruß
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Enzinger
25/01/2013 - 17:49 | Warnen spam
On 2013-01-25 17:26, Alexander Goetzenstein wrote:
Hallo,
in einem Script (eigentlich mehr ein Befehlsstapel) schreibe ich mir mit

echo 'Zeit: '$(date +%G"-"%m"-"%d"__"%H"-"%M"-"%S) | tee -a $LOG



jeweils zu Beginn und am Ende einen Zeitstempel in das Logfile




Du kannst statt dem
date | tee -a $LOG
auch einfach
date >> $LOG schreiben

, woraus
ich mir dann die Dauer ausrechnen kann. Kann ich diese Rechnung auch vom
Script erledigen lassen, so dass ich noch eine Zeile wie

echo 'Dauer: '$DAUER | tee -a $LOG



anfügen kann?



klar.

Wie wàre es mit soetwas?


start=$(date +"%s")
sleep 5 # actual work should be done here
end=$(date +"%s")

duration=$(($end-$start))

echo 'start:'
date -d @$start +%G"-"%m"-"%d"__"%H"-"%M"-"%S
echo 'end:'
date -d @$end +%G"-"%m"-"%d"__"%H"-"%M"-"%S
echo 'duration in seconds:'
echo $duration
-

hth && lg stefan

Ähnliche fragen