Laufwerk D für zweite viruelle Festplatte definieren

27/11/2009 - 09:07 von Olaf | Report spam
Hallo,
ich habe unter Windows 7 (64) Virtual-PC 2007 installiert und zwei virtuelle
Festplatten eingestellt. Leider wird mir nach dem Start nur Laufwerk C mit
der ersten virtuellen Festplatte angeboten. Als Laufwerk D erscheint das
DVD-Laufwerk. Da ich aber auf der zweiten virtuellen Festplatte Anwendungen
installiert habe, benötige ich hierzu Laufwerk D. Gibt es da einen Trick!?
Über eine Lösung würde ich mich sehr freuen.
Olaf
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Forster
27/11/2009 - 16:20 | Warnen spam
Hall Olaf,

"Olaf" schrieb im Newsbeitrag
news:
Da ich aber auf der zweiten virtuellen Festplatte Anwendungen
installiert habe, benötige ich hierzu Laufwerk D. Gibt es da einen Trick!?
Über eine Lösung würde ich mich sehr freuen.



Was sagt denn in Windows 7 die Datentràgerverwaltung dazu? Die zweite
virtuelle Festplatte sollte so wie eine normale physische Platte dort
ersichtlich sein.

Peter Forster
MVP Virtual Machine
Austria

Ähnliche fragen