Laufwerk zickt - lohnt Fehlersuche? (LG GH22NS30)

05/06/2014 - 22:30 von Th.me | Report spam
Hallo,

ich habe hier ein DVD-Laufwerk (Brenner, LG GH22NS30), das ca. 2 Jahre
nicht in Betrieb war (stand solange recht staubgeschützt lose in einem
Wohnraum).
Nun habe ich ein paar DVDs zu sehen versucht und festgestellt, das fast
alle DVD Leseschwierigkeiten haben. Nur kann ich nicht glauben, das 30
DVDs aus verschiedenen Quellen (alles KaufDVD, 2 Musik/konzerte, ca. 28
eine Fernsehserie von 4 Staffeln plus Extras) alle das gleiche
Fehlerbild haben: DVD wird beim einlegen nicht erkannt, beim 2 - 5 Mal
klappt es dann, DVD hat irgendwo beim abspielen angeblich "defekte
Bereiche", der Bereich ist nur dann reproduierbar, solange die DVD nicht
ausgeworfen wird, sonst ist er woanders.

Das Produktionsdatum ist September 2008. Lohnt sich da eine Fehlersuche
(Staub?) bei einem Neupreis von 15-20 Euro? Vermutlich nicht, ist dann
aus dieser Liste
(<http://www.reichelt.de/Interne-Blu-...PIDa45>)
irgendwas besonders gut / schlecht? Vermutlich wird das neue Geràt auch
nur 5-10 DVDs pro Jahr abspielen und noch weniger brennen.

Gruß aus Henstedt-Ulzburg, Deutschlands größtem Dorf (Schleswig-
Holstein, Kreis Segeberg). Urlaubsbilder: http://www.thomas-heier.de
Filme: http://www.youtube.com/user/thshDE?...e=mhum#g/u
Mein Flohmarkt: http://www.thomas-heier.de/flohmark...markt.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
09/06/2014 - 10:46 | Warnen spam
Thomas Heier, 2014-06-05 22:30:

ich habe hier ein DVD-Laufwerk (Brenner, LG GH22NS30), das ca. 2 Jahre
nicht in Betrieb war (stand solange recht staubgeschützt lose in einem
Wohnraum).
Nun habe ich ein paar DVDs zu sehen versucht und festgestellt, das fast
alle DVD Leseschwierigkeiten haben. Nur kann ich nicht glauben, das 30
DVDs aus verschiedenen Quellen (alles KaufDVD, 2 Musik/konzerte, ca. 28
eine Fernsehserie von 4 Staffeln plus Extras) alle das gleiche
Fehlerbild haben: DVD wird beim einlegen nicht erkannt, beim 2 - 5 Mal
klappt es dann, DVD hat irgendwo beim abspielen angeblich "defekte
Bereiche", der Bereich ist nur dann reproduierbar, solange die DVD nicht
ausgeworfen wird, sonst ist er woanders.



Kenne ich - allerdings mit einem LG GH24NS90. Der hat auch nach recht
kurzer Zeit keine DVDs mehr lesen wollen.

Das Produktionsdatum ist September 2008. Lohnt sich da eine Fehlersuche
(Staub?) bei einem Neupreis von 15-20 Euro? Vermutlich nicht, ist dann
aus dieser Liste
(<http://www.reichelt.de/Interne-Blu-...PIDa45>)
irgendwas besonders gut / schlecht? Vermutlich wird das neue Geràt auch
nur 5-10 DVDs pro Jahr abspielen und noch weniger brennen.



Meine Alternative ist derzeit ein LG BH16NS40 - das ist zwar ein
BD-Brenner, aber meine Hoffnung ist, dass aufgrund des höheren Preises
und der höheren Anforderungen für BD der DVD-Betrieb lànger fehlerfrei
funktioniert. Zumindest ist er bis jetzt rund 16 Monate alt und
funktioniert immer noch einwandfrei (auch mit BD).


Arno Welzel
http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de
http://fahrradzukunft.de

Ähnliche fragen