Laufwerke ausblenden

05/01/2010 - 21:34 von Robert Gerster | Report spam
Hallo.

Hier gibt es schon seit Jahren eine Policy die bestimmte Laufwerke auf
den Terminalservern ausblendet. Hierzu wurden auch die system.adm
angepasst um nicht nur die default vorgegebenen a,b,c und d
auszublenden, sondern auch andere. Was auch klappt. Aber seit der
Einführung von Server 2008 im Sommer ist diese Auswahlmöglichkeit in den
den Richtlinien verschwunden. Steht nur mehr wieder A,B,C und D drin.
Ich habe die system.adm kontrolliert, hier sind die Anpassunge noch
vorhanden. Die Richtlinie zieht auch noch.

Jemand eine Idee was da nicht zusammen passt?

Gruss Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
05/01/2010 - 21:53 | Warnen spam
Robert Gerster schrieb:

Aber seit der Einführung von Server 2008 im Sommer ist diese
Auswahlmöglichkeit in den den Richtlinien verschwunden. Steht nur
mehr wieder A,B,C und D drin. Ich habe die system.adm kontrolliert,
hier sind die Anpassunge noch vorhanden. Die Richtlinie zieht auch
noch.



Schuß ins Blaue: http://www.grurili.de/adm/Beispiele.htm Der Hinweis
in rot geschrieben. ;)

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen