Laufwerksbuchstabe für Installation festlegen

28/08/2008 - 11:44 von Oliver Ott | Report spam
Hallo zusammen,

kann mir jemand bitte kurz weiterhelfen?

Ich habe gestern Abend versucht, auf meinem neuen PC Windows XP Pro
SP2 zu installieren.

Bei mir geht es um ein ASUS M3A78 Pro Mainboard, eine Seagate SATA
Festplatte und ein IDE DVD Laufwerk. Darüber hinaus ist auf einem
internen USB Port mein Frontpanel mit diversen Steckplàtzen für Karten
und USB angeschlossen.

Die Festplatte ist neu und ich muss Win XP von null auf installieren.
Angesteckt ist die Platte auf dem "SATA 1" Steckplatz. Das DVD ist auf
Master gejumpert und hàngt am IDE.

AHCI ist im BIOS nicht gesetzt, da mir gestern noch das
Diskettenlaufwerk zur Treiber Installation gefehlt hat.

Zuerst kommt beim Booten die typischen Hardwareinformationen, darunter
DVD gefunden, Seagate Platte gefunden, diverse Generic USB Drives
gefunden (für die Kartensteckplàtze Frontpanel)…

Die Windows Boot Cd startet korrekt und irgendwann muss ich die
Partitionen einrichten.

Nur: Windows will sich auf H: installieren, nicht auf C: wie ich das
will. Nach der Installation sehen meine Laufwerke im Explorer so aus:

C: --> DVD
D: --> Wechseldatentràger
E: --> Wechseldatentràger
F: --> Wechseldatentràger
G: --> Wechseldatentràger
H: --> Systempartition

Wie kann ich Windows davon überzeugen sich auf C: zu installieren? Wo
finde ich die Einstellung?
bin glaube ich blind (-.-)
Im Nachhinein über die Konsole kann ich das nicht mehr àndern.

Vielen dank im Voraus.

Oliver Ott
 

Lesen sie die antworten

#1 Dennis Reinhardt
28/08/2008 - 11:53 | Warnen spam
Oliver Ott schrieb:

Wie kann ich Windows davon überzeugen sich auf C: zu installieren? Wo
finde ich die Einstellung?
bin glaube ich blind (-.-)
Im Nachhinein über die Konsole kann ich das nicht mehr àndern.

Vielen dank im Voraus.

Oliver Ott



Moin, gleiches Problem hatte ich vor ner Woche auch noch.

Im Setup die Partition (sofern wirklich alles frisch installiert wird
und keine Daten verloren gehen können) löschen, neu erstellen und sofern
dann diese Partition nicht c: ist, den Rechner mit F3 neu starten.

Bei dem nàchsten Start des Setups sollte die Partition dann als C:
genutzt werden.

Gutes gelingen und Tschaui, Dennis

Ähnliche fragen