Laufzeitfehler 1004 ...bei PasteSpezial-Methode

27/08/2008 - 18:19 von Jürgen Stadermann | Report spam
Hallo!
Von einer UserForm1 aus, auf der eine Multiseite mit 2 Registerlaschen
aufgezogen ist, habe ich auf der 1.-Registerlasche
( in der Hoffnung dass ich mich verstàndlich ausgedrückt habe) den
Commandbutton2.
Hier ist ein VBA-Code hinterlegt, der u.a. bewirkt, dass von dem
Tabellenblatt1 ein Bereich ausgedruckt wird, anschließend dieser Bereich
kopiert und dieser dann in die 2.Tabelle eingefügt wird.
Nun arbeite ich aber vorher auf der Multiseite2 (2 Registerlasche ist
aktiviert).
Wenn ich anschließend auf die 1.Multiseite zurückkehre, dann den
Commandbutton2 anklicke, bekomme ich zwar den Ausdruck, aber beim Kopieren
den
Laufzeitfehler '1004'



Die PasteSpezial-Methode des Range-Objektes konnte nicht ausgeführt
werden <<<<







Nun, ich habe mal Testweise einen weiteren Commandbutton - diesmal aber auf
der 2.-Registerlasche der Multiseite aufgezogen ( auf der ich zuletzt
arbeitete) und hierhin den kompletten Code aus dem Commandbutton2 eingefügt,
da klappt dann alles.
Ich möchte nun aber gern den Commandbutton2 auf der 1.-Registerlasche
belassen.

Frage:"Was kommt da in die Quere und wie stellt man das ab?"

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 stefan onken
28/08/2008 - 09:17 | Warnen spam
hallo Jürgen,

On 27 Aug., 18:19, "Jürgen Stadermann" wrote:
Hallo!
Von einer UserForm1 aus, auf der eine Multiseite mit 2 Registerlaschen
aufgezogen ist, habe ich auf der 1.-Registerlasche
( in der Hoffnung dass ich mich verstàndlich ausgedrückt habe) den
Commandbutton2.
Hier ist ein VBA-Code hinterlegt, der  u.a. bewirkt, dass von dem
Tabellenblatt1 ein Bereich ausgedruckt wird, anschließend dieser Bereich
kopiert  und dieser dann in die 2.Tabelle eingefügt wird.
Nun arbeite ich aber vorher auf der Multiseite2 (2 Registerlasche ist
aktiviert).
Wenn ich anschließend auf die 1.Multiseite zurückkehre, dann den
Commandbutton2 anklicke, bekomme ich zwar den Ausdruck, aber beim Kopieren
den
 Laufzeitfehler '1004'

>>> Die PasteSpezial-Methode des Range-Objektes konnte nicht ausgeführt
>>> werden   <<<<

Nun, ich habe mal Testweise einen weiteren Commandbutton - diesmal aber auf
der 2.-Registerlasche der Multiseite aufgezogen ( auf der ich zuletzt
arbeitete) und hierhin den kompletten Code aus dem Commandbutton2 eingefügt,
da klappt dann alles.



auch dann, wenn du vor der Makroausführung auf Multiseite1 wechselst?
Wie sieht dein Copy-Befehl aus? Probier mal, vor den Range noch das
Sheet zu schreiben, also statt
Range("").Copy
Sheets("Tabelle1").Range("").Copy
und bei PasteSpecial ebenso.


Evtl hilft es auch, die Button-Eigenschaft TakeFocusOnClick auf False
zu setzen.


Gruß
stefan

Ähnliche fragen