Forums Neueste Beiträge
 

Laufzeitfehler 3075: Syntaxfehler (fehlender Operator) in Abfrageausdruck

23/04/2008 - 13:39 von c.roitsch | Report spam
Hallo zusammen

Ich habe nun ein weiter hoffentlich kleineres Problemchen, und zwar
kommt immer, wenn ich einen Button auf meinem Startformular betàtige
ein Laufzeitfehler:

Laufzeitfehler 3075: Syntaxfehler (fehlender Operator) in
Abfrageausdruck 'Handelsname Gefahrstoff='5".

Mein Code lautet:
DoCmd.OpenForm "frmGefahrstoffausgabe (5)",
WhereCondition:="Handelsname Gefahrstoff='" & Me!cboHandelsname & "'"

Dieser Code sollte mir ein weiteres Formular öffen, an der Stelle, wie
ich es in meinem Startformular eingestellt habe.

frmGefahrstoffausgabe ist in dem Fall, das Formular, dass geöffnet
werden soll
cboHandellsname ist ein Kombinationsfeld auf dem Startformular.

Danke schon mal für die Hilfe

Gruß Tine
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
23/04/2008 - 13:47 | Warnen spam
c.roitsch wrote:
Ich habe nun ein weiter hoffentlich kleineres Problemchen, und zwar
kommt immer, wenn ich einen Button auf meinem Startformular betàtige
ein Laufzeitfehler:

Laufzeitfehler 3075: Syntaxfehler (fehlender Operator) in
Abfrageausdruck 'Handelsname Gefahrstoff='5".

Mein Code lautet:
DoCmd.OpenForm "frmGefahrstoffausgabe (5)",
WhereCondition:="Handelsname Gefahrstoff='" & Me!cboHandelsname & "'"

Dieser Code sollte mir ein weiteres Formular öffen, an der Stelle, wie
ich es in meinem Startformular eingestellt habe.

frmGefahrstoffausgabe ist in dem Fall, das Formular, dass geöffnet
werden soll
cboHandellsname ist ein Kombinationsfeld auf dem Startformular.



Leerzeichen und Sonderzeichen (wie Klammern) in Objektnamen
sind keine gute Idee. s.a. www.donkarl.com?FAQ1.5
Du musst sie extra mit eckigen Klammern umgeben, also:

WhereCondition:="[Handelsname Gefahrstoff]='" & Me!cboHandelsname & "'"

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
+ Entwickler-Konferenzen für Access und SQL Server

Ähnliche fragen