Laufzeitfehler: 3219 nach Teilen der DB in FE und BE

15/04/2008 - 17:53 von Frank Kötting | Report spam
Hallo Access-Freunde,

ich arbeite mit Access 2002 Sp-2.

Ich habe eine Datenbank zur Verwaltung von Rezepturen und Gerichten
aufgebaut. Ich kann damit Wochenplàne, Produktionsplàne sowie Einkaufslisten
erstellen.
Bis dato war es eine Datenbank. Alle Funktionalitàten klappen. Ich kann
wunderbar damit arbeiten. Nun habe ich die Datenbank in Front- und Back-End
geteilt. So kann ich die Backend-Daten automatisch bei jeden Schließen in
ein Archiv packen und sichern.

Nach dem Teilen ist an einer Stelle ein Fehler aufgetreten wo ich nciht weiß
wodrin der Fehler liegt.
Ich habe ein Hauptformular mit Unerformular. In dem Unterformular befindet
sich mein Wochenspeiseplan. Dabi handelt sich um 21 Textfelder. 7 Tage die
Woche - 3 Mahlzeiten am Tag.
Mit klicken auf ein Textfeld öffnet sich ein neues Formular. Das Formular
befinden sich Gerichte die ich dem Wochenplan zugeben kann. Mit einem Klick
erscheint das ausgesuchte Gericht in dem Wochenplan. Vor dem Teilen der
Datenbank kein Problem.

Nach dem teilen der Datenbank bekomme ich folgende Meldung:

Laufzeitfehler: 3219
Unzulàssige Operation

Bei der Hilfe steht dann : Sie haben versucht, einen Wert in eine
schreibgeschützte Eigenschaft zu schreiben.

Das Textfeld bzw die dahinterliegende Datei ist meines wissens nicht
schreibgeschütz und ich habe solche Konstelationen im ganzen Programm und da
funktioniert es.




Private Sub btn_Einfügen_Click()

Dim db As DAO.Recordset
Dim Msg As String

Msg = "Möchten Sie das Gericht " & vbCr & vbCr & Me.TP & vbCr & vbCr & " dem
Wochenplan einfügen?"


Set db = CurrentDb.OpenRecordset("tbl_WP_Ger", dbOpenTable)
< -- an dieser Stelle wird der Fehler ausgelößt z.B. diese
Stelle wird durch Access markiert

With db
.AddNew
![Ger_ID] = Me.TP_Kennung
![TP] = Forms!frm_Wochenplan!frm_Wochenplan_Sub!Suchfeld_Tag
![Wp_ID] = Forms!frm_Wochenplan!WpID
![WP_Ger_Anzahl] = Me.Personenanzahl
![WP_Tag] = Forms!frm_Wochenplan!frm_Wochenplan_Sub!Suchtag
.Update
End With

db.Close
Set db = Nothing

End Sub



Wie kann ich den Laufzeitfehler verhindern??

Vielen Dank für Eure Hilfe

Frank Kötting
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kühn
15/04/2008 - 18:14 | Warnen spam
Hallo Frank,
versuchs mal so:

Private Sub btn_Einfügen_Click()

Dim db As DAO.Recordset
Dim Msg As String

Msg = "Möchten Sie das Gericht " & vbCr & vbCr & Me.TP & vbCr & vbCr & " dem
Wochenplan einfügen?"





Set db = CurrentDb.OpenRecordset("Select * from tbl_WP_Ger",
dbOpenDynaset)



With db
.AddNew
![Ger_ID] = Me.TP_Kennung
![TP] = Forms!frm_Wochenplan!frm_Wochenplan_Sub!Suchfeld_Tag
![Wp_ID] = Forms!frm_Wochenplan!WpID
![WP_Ger_Anzahl] = Me.Personenanzahl
![WP_Tag] = Forms!frm_Wochenplan!frm_Wochenplan_Sub!Suchtag
.Update
End With

db.Close
Set db = Nothing

End Sub




Gruß Thomas

http://www.thomas-kuehn.de

Ähnliche fragen