Laufzeitmessung mit max. Speicher

13/12/2011 - 19:51 von Heiko Rompel | Report spam
Hallo,

ich suche einen einfachen und preiswerten Weg zu ermitteln, wie lange
ein Geràt lief.
Die Zeiterfassung sollte Batteriebetrieben laufen und die Messung durch
ein potentialfreien Kontakt gestartet werden.
Auf eine Anzeige brauche nur den Maximalwert seit dem letzten Reset.
Also, Signal kommt Zeit làuft los. Signal geht weg - Zeit seit dem Start
wird ermittelt und mit dem Letzten gespeicherten Wert (braucht ja nur
einer sein) verglichen.
Der größte Wert wird angezeigt.

Gibt es so was vielleicht schon als Fertiggeràt?
(Wo nach muß ich dann suchen)

Oder kennt jemand eine einfache Bauanleitung?

Klar, man könnte ein altes Notebook für so etwas benutzen, aber das wàre
sehr Energieintensiv und würde nicht lange ohne Netz auskommen.

Gruß Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
13/12/2011 - 20:03 | Warnen spam
Heiko Rompel wrote:
Hallo,

ich suche einen einfachen und preiswerten Weg zu ermitteln, wie lange
ein Geràt lief.
Die Zeiterfassung sollte Batteriebetrieben laufen und die Messung durch
ein potentialfreien Kontakt gestartet werden.
Auf eine Anzeige brauche nur den Maximalwert seit dem letzten Reset.
Also, Signal kommt Zeit làuft los. Signal geht weg - Zeit seit dem Start
wird ermittelt und mit dem Letzten gespeicherten Wert (braucht ja nur
einer sein) verglichen.
Der größte Wert wird angezeigt.

Gibt es so was vielleicht schon als Fertiggeràt?
(Wo nach muß ich dann suchen)

Oder kennt jemand eine einfache Bauanleitung?

Klar, man könnte ein altes Notebook für so etwas benutzen, aber das wàre
sehr Energieintensiv und würde nicht lange ohne Netz auskommen.




Sieh mal ob deren EL-USB-5 passt:

http://www.lascarelectronics.com/te...ri7m4nlbr0

Mit der Firma hatte ich bisher recht gute Erfahrungen gemacht. Deren
Englisch ist nur was seltsam, wie bei "Dinner for One" :-)

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Ähnliche fragen