launchservicesd braucht viel CPU

20/11/2016 - 18:12 von Gerhard Landeck | Report spam
Hallo,

beim MacBook weiß, 7,1 von 2010 mit Yosemite drauf braucht der im
Betreff genannte Systemprozess plötzlich viel CPU und Energie.
Saugt in kurzer Zeit die Batterie leer, der Rechner wird warm, der
Lüfter dröhnt.
Die Aktivitàtsanzeige zeigt 3 oder 4 mal den Prozess osascript, einmal
davon als nicht reagierend an.
Top im Terminal zeigt osascript weit oben an, aber nicht mit viel CPU.
Wie kann ich rausfinden, welchen Prozess launchservicesd vergeblich
versucht zu starten?

Grüße, Gerhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard Landeck
22/11/2016 - 23:14 | Warnen spam
Gerhard Landeck schrieb:
Hallo,

beim MacBook weiß, 7,1 von 2010 mit Yosemite drauf braucht der im
Betreff genannte Systemprozess plötzlich viel CPU und Energie.
Saugt in kurzer Zeit die Batterie leer, der Rechner wird warm, der
Lüfter dröhnt.
Die Aktivitàtsanzeige zeigt 3 oder 4 mal den Prozess osascript, einmal
davon als nicht reagierend an.
Top im Terminal zeigt osascript weit oben an, aber nicht mit viel CPU.
Wie kann ich rausfinden, welchen Prozess launchservicesd vergeblich
versucht zu starten?




Offenbar startet der launchservice immer wieder osascript mit 2
verschiedenen Argumenten. Einmal wird versucht in Firefox
JavaScript-Code zu injizieren, einmal in Safari.
Gibt es eine Möglichkeit, rauszufinden,von wo aus diese
osascript-Kommandos gestartet werden?

Gruß, Gerhard

Ähnliche fragen