Lauter Dillos...

13/08/2012 - 12:36 von Daniel AJ Sokolov | Report spam
http://www.telegeography.com/produc...-the-bees/

Das indische Umweltministerium fordert, dass Mobilfunkmasten mind. 1
Kilometer Abstand zu einander halten "to prevent overlapping of high
radiation fields". Die haben offenbar keine Ahnung, wie Mobilfunk
funktioniert.

Je weiter der nàchste Mast entfernt ist, umso stàrker muss das
elektromagnetische Feld sein. Noch dazu da es ja mehrere Netze auf
unterschiedlichen Frequenzen gibt.

Die Forderung müsste sein dass es WENIGER als 1 km Abstand gibt, wenn
sie niedrige Feldstàrken wollen.

Dillos.
Daniel AJ

My e-mail-address is sokolov [at] gmx dot net
 

Lesen sie die antworten

#1 Johann Mayerwieser
13/08/2012 - 21:14 | Warnen spam
Am Mon, 13 Aug 2012 07:36:35 -0300 schrieb Daniel AJ Sokolov:

http://www.telegeography.com/produc...012/08/13/


ministry-lectures-dot-about-the-birds-and-the-bees/

Das indische Umweltministerium fordert, dass Mobilfunkmasten mind. 1
Kilometer Abstand zu einander halten "to prevent overlapping of high
radiation fields". Die haben offenbar keine Ahnung, wie Mobilfunk
funktioniert.

Je weiter der nàchste Mast entfernt ist, umso stàrker muss das
elektromagnetische Feld sein. Noch dazu da es ja mehrere Netze auf
unterschiedlichen Frequenzen gibt.

Die Forderung müsste sein dass es WENIGER als 1 km Abstand gibt, wenn
sie niedrige Feldstàrken wollen.





Wenns um Vögel und Bienen geht, dann geht es eher um den làndlichen Raum,
da sind die Funkmasten eines Betreibers in größerem ABstand zueinander.
Nachdem die Meldung, auf die du dich beziehst, eh eine Kurzbeschreibung
ist, könnte das MInisterium damit erreichen, dass nicht verschiedene
Betreiber nebeneinander Funkmasten aufstellen, was tatsàchlich zu einer
Vervielfachung der Feldstàrken führt, die Feldstàrke aber eh mit dem
Quadrat der Entfernung sinkt.

Im urbanen Bereich wird man auch in Indien nur mehr mit der gleichen
Technik arbeiten können wie bei uns.

Hannes


Die Diktatur des Kapitalismus Marktwirtschaft zu nennen ist der gleiche
Euphemismus mit dem die Bonzendiktatur der Kommunisten als Sozialismus
bezeichnet wurde. - Andreas Bockelmann in dafa
Für PN Reply-Adresse verwenden und "usenet" im Betreff einfügen.

Ähnliche fragen