Lautsprecher gehen willkürlich aus

02/11/2008 - 07:34 von Dominik Schmidt | Report spam
Hallo,

es geht um Creative GigaWorks T40.
Ich habe es mittlerweile 3 Mal erlebt, dass die Lautsprecher ohne mein
Zutun plötzlich keinen Ton mehr ausgegeben haben (wie wenn sie aus wàren,
nur die LED leuchtet weiter).

Ich konnte bislang bei bestem Willen kein Muster erkennen, wann das
passiert.
Gefühlsmàßig ist es in letzter Zeit öfter passiert, was bei insgesamt etwa
3 Malen allerdings nicht viel aussagen dürfte.

Woran könnte das liegen?

Ach ja, eins noch: Die Lautsprecher sind quasi an 2 PCs angeschlossen (der
2. am Line In vom 1. und an dem die Boxen), mit der Folge, dass es ein
Hintergrundbrummen gibt. Leider habe ich noch nicht dran gedacht, beim
Auftreten des Problems den 2. PC zu trennen und ich weiß auch nicht, wie
ich das Problem reproduzieren könnte, um das jetzt zu machen.

Ideen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schultz
02/11/2008 - 10:49 | Warnen spam
"Dominik Schmidt" schrieb im Newsbeitrag
news:b4792p1f68q9$
Hallo,

es geht um Creative GigaWorks T40.
Ich habe es mittlerweile 3 Mal erlebt, dass die Lautsprecher ohne mein
Zutun plötzlich keinen Ton mehr ausgegeben haben (wie wenn sie aus wàren,
nur die LED leuchtet weiter).

Ich konnte bislang bei bestem Willen kein Muster erkennen, wann das
passiert.
Gefühlsmàßig ist es in letzter Zeit öfter passiert, was bei insgesamt etwa
3 Malen allerdings nicht viel aussagen dürfte.

Woran könnte das liegen?

Ach ja, eins noch: Die Lautsprecher sind quasi an 2 PCs angeschlossen (der
2. am Line In vom 1. und an dem die Boxen), mit der Folge, dass es ein
Hintergrundbrummen gibt. Leider habe ich noch nicht dran gedacht, beim
Auftreten des Problems den 2. PC zu trennen und ich weiß auch nicht, wie
ich das Problem reproduzieren könnte, um das jetzt zu machen.

Ideen?





Line In ist der Eingang zum Computer, kein Ausgang für Lautsprecher.


Gruß Peter

Ähnliche fragen